Serie: Im Rhythmus der Jahreszeiten leben und essen – Herbst

Serie: Im Rhythmus der Jahreszeiten leben und essen – Herbst

Blog, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
  Serie: Im Rhythmus der Jahreszeiten leben und essen - Herbst 10 Tipps zur Stärkung deiner Immunabwehr – oder wie du erkältungsfrei durch den Herbst kommst Wir hatten in diesem Jahr bei uns im Norden einen unglaublichen Sommer. Viele heiße Tage und warme Nächte, an denen man lange im T-Shirt draußen sitzen konnte. Ende August kam dann der erste Herbsteinbruch, gefühlt über Nacht, gefolgt von weitern sonnig-warmen Tagen, die gestern dann wieder ein jähes Ende nahmen. Die Tage sind inzwischen deutlich kürzer und der Regen (HURRA) ist wieder zurück, was nach dem trockenen Sommer im Norden von Deutschland auch bitter nötig ist. Uns stehen (hoffentlich) viele wunderbare Herbsttage, oder gar ein goldener Oktober bevor. Das Licht wird weicher, die Farben erscheinen wärmer, der typische morgendliche Herbstnebel steigt auf. Die Natur…
Read More
Zwiebelkuchen – Gluten- und laktosefrei

Zwiebelkuchen – Gluten- und laktosefrei

Blog, Glutenfrei, Herbst, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte
Zwiebelkuchen - Gluten- und laktosefrei Mein erstes Rezept mit Kastanienmehl und ich bin begeistert. Zwiebelkuchen hat klassischerweise einen ganz dünnen und feinen Boden. Ich war erstaunt wie toll der Boden mit der Kombination aus Kastanienmehl und gemahlenen Mandeln geworden ist. Und wie lecker!!! Das solltest du dir nicht entgehen lassen. Der Zwiebelbelag harmoniert außergewöhnlich gut mit dem leicht süßlichen Kastanien-/Mandelboden und sorgt definitiv für einen Wow-Effekt bei deinen Gästen. Zwiebelkuchen- Gluten- und laktosefrei Das brauchst du für eine Kuchenform (26 cm) Für den Boden: 130 Gramm gemahlene Mandeln 60 Gramm Kartoffelstärke 50 Gramm Kastanienmehl 1 Ei 30 Milliliter Olivenöl 1 Esslöffel Wasser 1 Esslöffel gemahlenen Rosmarin Meer- oder Steinsalz Für die Zwiebelfüllung: 450 Gramm Gemüse-Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 120 Milliliter Kokosmilch 3 Eier Meer- oder Steinsalz schwarzen Pfeffer 1 Esslöffel Oregano 1 Teelöffel gemahlener Kümmel 1…
Read More
Kürbissuppe mit Apfel und Kokos – veganer Herbst-Genuss

Kürbissuppe mit Apfel und Kokos – veganer Herbst-Genuss

Blog, Glutenfrei, Herbst, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Saisonal, Suppen
  Kürbissuppe mit Apfel und Kokos - veganer Herbst-Genuss Herbst gleich Kürbiszeit. Für mich ist dieses großartige Gemüse aus dem Herbst gar nicht wegzudenken. Kürbis lässt sich je nach Sorte mit oder ohne Schale verzehren. Gib es an einem trüben Herbsttag etwa schöneres als eine Schale voll leuchtend-oranger Kürbissuppe? Dieses Jahr starte ich die Kürbissaison mit dem Rezept für meine Lieblings-Kürbissuppe. Gerade den Hokkaidokürbis verwende ich sehr gerne, weil (ich gestehe ich habe es beim Kochen gerne schnell und einfach) der mit Schale verarbeitet werden kann. Herbst ohne Kürbissuppe geht irgendwie gar nicht. Und ich musste feststellen, dass ich noch gar kein Kürbissuppen Rezept auf meinem Blog veröffentlicht habe. Das hole ich hiermit schleunigst nach. Allein die Farbe der Suppe gehört zum Herbst und macht Appetit auf mehr. Kürbissuppe ist…
Read More
Schottland – Highlands und Whiskey

Schottland – Highlands und Whiskey

Blog, Essen in aller Welt, Europa
Schottland – faszinierende Landschaft, freundliche Menschen, deftiges Essen Teil 2: Highlands und Whiskey   Zu einem Schottland Aufenthalt gehört natürlich eine Highland-Tour und die Besichtigung einer Whiskey-Destillerie. Eine zweitägige Highland-Tour habe ich in 2017 mit meiner Tochter gemacht. Das reicht nur für einen ersten kleinen Eindruck, aber der hat definitiv Lust auf mehr gemacht. Wir sind von St Andrews über Dundee zu den Herimitage Waterfalls gefahren und haben vom Parkplatz aus den kleinen Spaziergang durch den Wald bis zum Wasserfall gemacht. Da wir erst am späten Nachmittag dort waren, waren wir ganz für uns und konnten die Umgebung in aller Ruhe genießen. Die Fahrt ging weiter nach Pitlochry, wo wir ein gemütliches Bed & Breakfast im Atholl Villa Guest House für die Nacht gebucht hatte. Dort angekommen haben wir auch gleich einen…
Read More
Das ultimative knusprige, glutenfreie Knäckebrot

Das ultimative knusprige, glutenfreie Knäckebrot

Blog, Frühstück, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte
Das ultimative knusprige, glutenfreie Knäckebrot  Ich kann euch dieses geniale Rezept einfach nicht länger vorenthalten. Lange habe ich nach einem wirklich guten Rezept für ein glutenfreies Knäckebrot gesucht. Bisher waren alle Versuche sehr enttäuschend, doch Knäckebrot-Fans aufgepasst: Hier kommt eine leichte und dazu glutenfreie Variante! Ein Knäckebrot mit ganz vielen Körnern und einer extra Portion Knusprigkeit. Dieses knusprige, glutenfreie Knäckebrot könnte auch dein neuer Favorit werden! Aber sei gewarnt, es könnte süchtig machen :-) . Inspiriert durch leckere norwegische Knäckebrot-Sorten kommt dieses Rezept ganz puristisch daher. Das Knäckebrot schmeckt sowohl mit süßen als auch herzhaften Brotaufstrichen oder einfach mal pur zwischendrinnen. Wie so oft, ist auch dieses Rezept schnell und einfach gemacht. Vergiss trockene und pappig schmeckende glutenfreie Knäckebrote aus dem Supermarkt – und backe dein Knäckebrot ab sofort selbst!…
Read More
Glutenfrei: Spätsommerlicher Apfel-Birnen-Pflaumen-Crumble

Glutenfrei: Spätsommerlicher Apfel-Birnen-Pflaumen-Crumble

Blog, Glutenfrei, Herbst, Sommer, Süßes/Dessert
Glutenfrei: Spätsommerlicher Apfel-Birnen-Pflaumen-Crumble Nachdem meine liebe Nachbarin Ulrike den Crumble getestet und für SEHR gut befunden hat, möchte ich das Rezept mit euch teilen. Das Crumble Rezept ist mal wieder ein Rezept, mit dem ich dir zeigen möchte, dass Süßes auch gesund und lecker sein kann und keineswegs langweilig und fade schmecken muss! Dieses Rezept ist glutenfrei und ich verzichte ebenso auf Industriezucker und verwende Vollrohrzucker, Kokosblütenzucker (wie in diesem Rezept) oder gerne Ahornsirup. Wenn du einen veganen Crumble haben möchtest verwende anstatt der Butter einfach eine entsprechende Margarine.  Als Obst habe eine saisonale Kombination aus Apfel, Birne und Pflaume verwendet. Eine SEHR leckere Kombination, die ich auch gerne als Kompott esse (einfach das Obst mit wenig Wasser und ein paar Gewürzen wie Vanille, Kardamom und Kurkuma kochen). Pflaumen und…
Read More
Pausenbrot war gestern – heute kommt das Mittagessen aus dem Glas

Pausenbrot war gestern – heute kommt das Mittagessen aus dem Glas

Blog, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
Pausenbrot war gestern - heute kommt das Mittagessen aus dem Glas Gehörst du zu den Frauen, die von zu Hause arbeiten und den Vorteil haben, dass sie sich ihr Mittagessen jeden Tag frisch zubereiten können? Und wenn es nur die Reste vom Vortag sind, die auf den Teller kommen, ist es gut mal eine Pause einzulegen und in der Küche aktiv zu werden. Für die meisten sieht die Realität anders aus, da wird ein belegtes Brot mit zur Arbeit genommen und ein paar Süßigkeiten gegen das Nachmittagstief eingepackt. Du holst dir in der nächsten Bäckerei oder beim Imbiss eine Kleinigkeit zu essen oder gehst in die Kantine. In dem meisten Fällen sind all diese Lösungen nicht wirklich befriedigend, denn häufig bekommst nicht das was du dir unter einem gesunden und…
Read More
Gebratener Reis mit extra viel Gemüse

Gebratener Reis mit extra viel Gemüse

Blog, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte
Gebratener Reis mit extra viel Gemüse Gebratener Reis mit extra viel Gemüse ist ein schnelles und sättigendes Mittag- oder Abendessen und eine gute Resteverwertung, wenn du Reis übrighast. Es ist ein Gericht, dass ich schon immer sehr gerne gegessen habe. Allerdings habe ich die Konsistenz zu Hause nie wirklich gut hinbekommen. Heute weiß ich woran es lag. Ich habe bisher immer frisch gekochten Reis anstatt abgekühlten Reis vom Vortag verwendet. Und ich habe den Reis meist zu weich gekocht. Beides verhindert, dass man ihn wirklich knusprig anbraten kann. Was ich außerdem nie beachtet habe ist, dass man die einzelnen Komponenten, also Reis, Gemüse und Ei oder Fleisch etc. erst nach und nach zusammenfügen sollte. Jetzt habe ich ein tolles Rezept bei Cookie and Kate gefunden und mich Schritt für Schritt daran…
Read More
Grüner Bohnen Salat mit gerösteten Mandeln und Feta

Grüner Bohnen Salat mit gerösteten Mandeln und Feta

Blog, Glutenfrei, Herzhaftes, Rezepte, Salate, Sommer
Grüner Bohnen Salat mit gerösteten Mandeln und Feta Grüne Bohnen haben jetzt im August Saison und du bekommst sie auf den Märkten frisch und in guter Qualität. Ich lasse mir gerne frisches Bohnenkraut dazu geben, dass unterstreicht zum einen den Geschmack der Bohnen und zum anderen unterstützt es die Verdauung der Bohnen. Grüne Bohnen standen eigentlich nicht auf meinem Speiseplan für mein gestriges Abendessen, aber ich hatte noch welche im Kühlschrank, die darauf warteten verarbeitet zu werden. So kam dieser schnelle, einfache und sehr leckere Salat zustande: eine zitronige Sauce, geröstete Mandeln, cremig-salziger Feta und frischer Basilikum von meinem Balkon. Fertig war der lecker-leichte Salat. Am Ende des Rezeptes findest du noch eine vegane und eine Nuss-freie Variante. Grüner Bohnen Salat mit gerösteten Mandeln und Feta Dieser grüne Bohnensalat ist…
Read More
Schottland – auf den Spuren von Kate und William

Schottland – auf den Spuren von Kate und William

Blog, Essen in aller Welt, Europa
Schottland – faszinierende Landschaft, freundliche Menschen, deftiges Essen   Teil 1 – Auf den Spuren von Kate und William   Schottland war nie ein Reiseziel, das bei mir sehr hoch auf der Wunschliste stand. Zu weit im Norden, zu kalt im Sommer und dann noch der schottische Dialekt. Vor 4 Jahren war ich das erste Mal in Schottland, da meine Tochter sich entschlossen hatte dort zu studieren. Der erste Aufenthalt war nur ein verlängertes Wochenende, wir waren prima dabei, damit sie ihr ganzes Gepäck mit bekam. Während ihres 4-jährigen Studiums habe ich sie dann jährlich besucht. In der Zwischenzeit bin ich ein wahrer Schottland-Fan geworden und habe noch weitere Ziele in diesem wunderschönen Land auf meiner Liste. Mit dem schottischen Dialekt hadere ich noch immer, Busfahrer zu verstehen kann zu…
Read More