Spargelsalat mit Spinat und Radieschen an Himbeer-Dressing

Spargelsalat mit Spinat und Radieschen an Himbeer-Dressing

Beliebteste Rezepte, Frühjahr, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Salate, Sojafrei, Sommer, Wohlgefühl, Zuckerfrei
  Spargelsalat mit Spinat, und Radieschen an Himbeer-Dressing Ein Salat voller wertvoller, frischer Zutaten mit Gesundheitskick... Durch die Antioxidantien in den Himbeeren werden deine Blutgefäße gestärkt und geschützt, die Durchblutung gefördert und dein Körper besser mit Nährstoffen versorgt. Spinat stark macht. Er liefert viele Mineralstoffe wie das Spurenelement Zink, das an der Regulation vieler Stoffwechselmechanismen beteiligt ist, zudem liefert er blutbildendes Eisen, knochenstärkendes Kalzium und zellschützendes Betacarotin. Und dazu noch frischer  weißer Spargel, der besteht zu gut 95 Prozent aus Wasser und hat nur 16 Kalorien pro 100 Gramm. Ein weiterer Pluspunkt: Spargel verweilt relativ lange im Magen und hat dadurch einen hohen Sättigungswert.  Spargel punktet was den Vitamin- und Mineralstoffgehalt betrifft. Besonders mit den Vitaminen C, E und Beta-Carotin sowie den Vitaminen des B-Komplexes. Zudem trumpft Spargel mit den…
Read More
Spargelcremesuppe – vegan

Spargelcremesuppe – vegan

Basenfasten, Frühjahr, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei, Suppen
  Spargelcremesuppe - vegan Spargel könnte ich von April bis Juni zu jeder Tages- und Nachtzeit essen. Schließlich muss man die Zeit ausnutzen, denn dieses leckere und gesunde Gemüse gibt es nur für 2 Monate. Ein klassisches Gericht mit Spargel, ist die Spargelcremesuppe. Ich habe heute eine vegane Variante für dich. Und weißt du was das Beste an dieser Suppe ist? Du kannst sich ganz einfach aus den Resten vom weißen Spargel machen. Das bedeutet, du hebst die abgeschnittenen Enden sowie die Schale vom weißen Spargel auf. Du kannst die Reste einfach sammeln, einfrieren und an einem anderen Tag zubereiten – falls du die Suppe nicht sofort kochen willst 🙂 . Großartig, oder? So kannst du den kompletten Spargel verwerten und auch noch ein leckeres Süppchen zaubern.   Du liebst…
Read More
Bärlauchbutter selbst machen

Bärlauchbutter selbst machen

Blog, Extras, Frühjahr, Glutenfrei, Low Carb, Rezepte, Sojafrei, Tipps rund um Ernährung, Zuckerfrei
  Bärlauchbutter selbst machen Von Mitte März bis Ende Mai ist Hochsaison für Bärlauch. Mit seinem grün-weißen Blütenteppich in Parks und Wäldern sowie dem starken Knoblauch-Geruch macht er auf sich aufmerksam. Die beste Zeit, um Bärlauchbutter herzustellen, ist also im Frühjahr. Der Bärlauch ist eine Pflanzenart aus der Gattung Allium und damit mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch verwandt.  Bärlauch ist ein altes Heilkraut und ein heutzutage ein vielseitig einsetzbares Lebensmittel, welches in den letzten Jahren zu Unrecht durch den Knoblauch verdrängt wurde. Dieses tolle Kraut hat nur von Mitte März bis Mitte Mai Saison, in welcher die Blätter geerntet werden. Danach geht Bärlauch in die Blüten und Samenbildung über. Hier einige der vielen Möglichkeiten, frische Bärlauchblätter zuzubereiten: Als Suppe, pur oder gemeinsam mit anderen Wildkräutern oder in Gemüse- oder Kartoffelsuppe…
Read More
Bärlauchpesto – vegan

Bärlauchpesto – vegan

Blog, Extras, Frühjahr, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Saisonal, Sojafrei, Tipps, Zuckerfrei
  Bärlauchpesto - vegan mit einer Variante für Allesesser :-) Bärlauchpesto selbst machen ist gleich aus zwei Gründen eine hervorragende Idee. Zum einen kannst du das Bärlauchpesto vegan herstellen. Zum anderen kannst du das Pesto portionsweise immer wieder als Zutat verwenden.  Bärlauch zu Pesto zu verarbeiten macht ihn haltbar: Olivenöl und Meersalz konservieren den Bärlauch und sein Aroma sehr gut.  Wenn du das Pesto gut verschlossen, kühl und dunkel aufbewahrst hält es sich für mehrere Monate.. Unter "Mein Tipp für DICH" findest du noch Varianten für das Bärlauchpesto Rezept inklusive Varianten für Allesessen!   Dieses "Bärlauchpesto" ist: vegan ohne Parmesan schnell und einfach lecker glutenfrei laktosefrei vielseitig verwendbar lässt sich gut vorbereiten im Kühlschrank lange haltbar   Kräuter: Die Petersilie macht dein Bärlauchpesto etwas milder. Du kannst die Petersilie auch…
Read More
Zwiebel-Reis mit Bärlauch

Zwiebel-Reis mit Bärlauch

Blog, Frühjahr, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei
  Zwiebel-Reis mit frischem Bärlauch Es gibt Lebensmittel, die Lunge und Dickdarm besonders gut unterstützen können.  Dazu gehören alle Lebensmittel die weiß sind. Das ergibt sich nach der Chinesischen Lehre aus der Organzugehörigkeit von Lunge und Dickdarm zum Metallelement. Also sind weiße Lebensmittel in dieser Zeit besonders für deinen Speiseplan zu empfehlen: Weißer Reis, Mangold, Chinakohl, Hafer, Meerrettich, Rettich, Zwiebel, Radieschensprossen (die du auf deiner Fensterbank selber ziehen kannst) , Tempeh.  Der Zwiebel-Reis mit frischem Bärlauch ist ein super einfaches Gericht, mit dem du für deine Lunge und den Dickdarm etwas Gutes tun kannst. Du kannst den Zwiebel-Reis als leichtes Abendbrot oder als Beilage essen. Siehe dazu "Mein Tipp für DICH" am Ende des Rezeptes.   Dieser “Zwiebel-Reis mit Bärlauch” ist: Laktosefrei (milchfrei) Ohne Ei Immunsystem stärkend Gesund Nährstoffreich Herzhaft…
Read More
Süßes Quinoa-Frühstück mit Obst – die Extra-Portion Eisen

Süßes Quinoa-Frühstück mit Obst – die Extra-Portion Eisen

Beliebteste Rezepte, Blog, Frühjahr, Frühstück, Glutenfrei, Laktosefrei, Rezepte, Saisonal, Sojafrei, Sommer, Süßes/Dessert
  Süßes Quinoa-Frühstück mit Obst - die Extra-Portion Eisen Quinoa, ein Pseudogetreide das bei uns in den letzten Jahren sehr an Beliebtheit gewonnen hat. Aus westlicher Sicht enthält Quinoa viele Mineralstoffe wie Eisen, Calcium und einen hohen Anteil an pflanzlichem Eiweiß. Wenn du keine tierischen Produkte wie Fleisch und Eier isst, hilft dir diese Pseudogetreideart bei einer guten Nährstoffversorgung. Natürlich sind sie auch für FleischesserInnen gut!  :-) Solltest du unter Eisenmangel leiden, dann kann ein Lebensmittel wie Quinoa deinen Körper mit Eisen unterstützen. Trotzdem solltest du mit deinem Arzt sprechen ob eine Versorgung über eisenhaltige Lebensmittel für dich ausreichend ist oder ob du substituieren musst! Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat festgestellt, dass Eisenmangel der weltweit häufigste Nährstoffmangel ist. Er betrifft alle Menschen, nicht nur Vegetarier und Veganer. Dabei gilt als Empfehlung…
Read More
Feta aus dem Ofen mit grünem Spargel und Oliven

Feta aus dem Ofen mit grünem Spargel und Oliven

Beliebteste Rezepte, Blog, Extras, Frühjahr, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Saisonal, Sojafrei
  Feta aus dem Ofen mit grünem Spargel und Oliven Oft sind die einfachsten Gerichte die leckersten. Ich liebe Gerichte bei denen man - vor allem in der warmen Jahreszeit - nicht stundenlang am Herd stehen muss und trotzdem schnell etwas Leckeres aus frischen, einfachen Zutaten gezaubert hat.  Das Rezept "Feta aus dem Ofen mit grünem Spargel und Oliven" ist ein hervorragendes Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen.  Tomaten, Oliven und Feta sind immer eine großartige Kombination. Im Ofen wird daraus ein schnelles und sehr leckeres Mittag-, oder Abendessen. Mit reichlich Proteinen und komplexen Kohlenhydraten. Ich habe noch grünen Spargel und gelbe Paprika mit dazu gegeben, weil ich Gerichte liebe, die auch farblich das Auge ansprechen und sie sprechen nicht nur das Auge an, sondern enthalten dadurch eine Palette an Vitalstoffen. Du…
Read More
Fliederblüten-Sirup

Fliederblüten-Sirup

Beliebteste Rezepte, Blog, Extras, Frühjahr, Glutenfrei, Laktosefrei, Rezepte, Saisonal
  Fliederblüten-Sirup "Wenn der weiße Flieder wieder blüht...", kennst du das Lied? In diesem Fall benötigst du jedoch möglichst dunkle Fliederblüten um diesen leckeren Sirup anzusetzen. Der Fliederblüten-Sirup schmeckt tagsüber großartig als Limo und abends mit Sekt aufgegossen noch viel besser. Ich aromatisiere auch gern mein Frühstück oder Desserts mit dem Fliederblüten-Sirup.  Flieder in seiner vollen Pracht... Flieder-Sirup Das brauchst du für 2 Liter 10 aufgeblühte möglichst dunkle Fliederblüten-Dolden 1Bio Zitrone150 MilliliterZitronensaft (frisch gepresst)700 GrammZucker1 LiterWasser (gefiltert) Fliederblüten-Sirup Flieder-Sirup So wird's gemacht Die Fliederblüten-Dolden nicht waschen!!!  Sonst wäschst du die köstliche Süße aus dem Blütenstaub heraus. Stattdessen schüttele die Dolden vorsichtig, damit etwaiges Ungeziefer herausfällt. Anschießend zupfe die Blüten von den Stielen und gib sie in ein durchsichtiges, verschließbares 2 Liter Einmachglas (oder 2 kleine Gläser). Das Glas kann durchsichtig…
Read More
Essen im Rhythmus der Jahreszeiten – Frühling

Essen im Rhythmus der Jahreszeiten – Frühling

Besondere Ernährung, Blog, Frühjahr, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung
https://youtu.be/WV4yHsFvuY8 Der Frühling ist da! Im Gegensatz zu der herkömmlichen Kalenderrechnung beginnt der Frühling im System der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) nicht erst am 21. März, sondern erreicht da bereits seinen Höhepunkt. In diesem Jahr hat er am 13. Februar begonnen und endet am 26. April. Egal was noch kommen mag – der Frühling hat sich vielerorts im Februar schon mit Temperaturen bis zu 18 Grad und strahlendem Sonnenschein angekündigt. Damit du in dieser Zeit deine Gesundheit optimal unterstützen kannst, hier die ersten Frühlings-Tipps. Der Februar hat gezeigt, dass bereits die Temperaturunterschiede innerhalb eines einzigen Tages deinen Körper, den Organismus und somit unsere Gesundheit enorm belasten können. Morgens und abends ist es meistens noch sehr kühl und tagsüber war es schon sehr warm. Diese Umstellung ist letztlich für unser Immunsystem…
Read More
Gelbes Tofu-Curry mit grünem Spargel

Gelbes Tofu-Curry mit grünem Spargel

Blog, Frühjahr, Glutenfrei, Herzhaftes, Rezepte, Saisonal
  Gelbes Tofu-Curry mit grünem Spargel Weiß, grün oder violett? Eine Frage an der sich in Bezug auf Spargel schon mal die Geister scheiden können. Wobei man ganz klar sagen muss, der grüne Spargel wird auch bei uns immer beliebter. Ich finde er ist auf jeden Fall eine Bereicherung in der Spargelküche. Und wenn es mal schnell gehen soll bevorzuge ich inzwischen sogar den grünen Spargel, da hier die lästige Schälerei entfällt :-) . Ob ich den grünen Spargel dann eben mal mit Tomaten und Mozzarella aufs Blech gebe oder ihn wie in diesem Gericht zu einem leckeren Sommer-Curry verarbeite, er ist immer ein Genuss... In vielen Ländern gibt es auch nur den grünen Spargel, da muss ich gestehe würde mir unserer leckerer weißer Spargel schon fehlen. Und deshalb kannst…
Read More