Spargel und Bärlauch – zwei Zutaten – ein leckeres Gericht

Spargel und Bärlauch – zwei Zutaten – ein leckeres Gericht

Blog, Frühjahr, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte
  Spargel und Bärlauch - zwei Zutaten - ein leckeres Gericht Manchmal braucht es nur zwei Zutaten und ein paar Gewürze für eine leckere Mahlzeit. Heute ein Spargel-Rezept für dich. Die Spargelzeit ist so kurz, dass ich diese Zeit immer sehr intensiv nutzte und Spargel in vielen verschiedenen Varianten zubereite. Wenn du noch Süßkartoffeln dazu machst, hast du ruck-zuck ein leckeres Essen auf den Tisch gezaubert.... Frühlingszeit ist nicht nur Spargel-, sondern auch Bärlauchzeit! Das mag seit jeher so sein, doch der Trend, Bärlauch in Pasta, Pestos, Suppen, Aufläufe und Salate zu integrieren, ist noch gar nicht so alt. Ich kann mich gut daran erinnern, dass Bärlauch vor gut 10/15 Jahren in deutschen Küchen und Restaurants kein großes Thema war. Doch Bärlauch hat längst seinen Siegeszug durch unsere Küchen angetreten,…
Read More
Veganer “Käse”-Kuchen mit Rhabarber-Topping

Veganer “Käse”-Kuchen mit Rhabarber-Topping

Beliebteste Rezepte, Blog, Frühjahr, Glutenfrei, Laktosefrei, Rezepte, Sommer, Süßes/Dessert
  Veganer "Käse"-Kuchen mit Rhabarber-Topping Einfach nur leeeeecker. Ich könnte mich reinsetzen :-) . Der Kuchen ist nicht nur vegan und damit laktosefrei, sondern zudem auch noch glutenfrei. Mal wieder ein Genuss ohne Reue! Und er schmeckt auch noch nach 2 oder 3 Tagen im Kühlschrank! Der vegane "Käse"-Kuchen mit Rhabarber-Topping ist leicht gemacht und muss auch nicht in den Backofen. Beachte aber, dass sowohl die Cashew-Füllung als auch das Rhabarber-Topping Zeit zum Abkühlen und fest werden braucht! Ich habe die halbe Menge des Rezeptes genommen und in Vorspeisen-Ringen kleine Törtchen gemacht. Ob du nun Feigen oder Datteln für den Teigboden nimmst ist reine Geschmackssache. Ebenso die Menge an Ahornsirup machst du nach deinem Geschmack, ich habe sogar weniger als 100 Milliliter genommen, da ich es nicht so süß mag.…
Read More
Spinat-Polenta-Tarte

Spinat-Polenta-Tarte

Blog, Frühjahr, Glutenfrei, Herzhaftes, Rezepte
  Spinat-Polenta-Tarte Hier ist nun das dritte Gericht für deinen Oster-Brunch. In den letzten beiden Woche hatte ich eine Orangen-Linsen-Suppe und einen Mungobohnen-Salat mit Minze und Oliven sowie die Polentaschnitten mit Tomaten-Walnuss-Tapenade vorgestellt und heute wie versprochen eine Tarte. Der Boden aus Polenta ist schnell zubereitet und dadurch ist die Tarte glutenfrei. die Kombination aus Tomaten-Pesto und Spinat schmeckt super lecker und die Sprossen geben der Tarte noch einen Extra-Kick Frische. Wenn du die Tarte für deinen Brunch machst reicht das Rezept für 4 Portionen! Und ein süßes Rezept darf Ostern natürlich nicht fehlen. Als krönenden Abschluss vegane Schokoladen-Cupcakes mit Süßkartoffel! Sehr schokoladig und mit gesunden Zutaten, also mit wieder Naschen ohne Reue! Und weil es Ostern ist, gibt es am Samstag mit meinem neuen Newsletter noch ein fünftes Rezept als kleines…
Read More
Orangen-Linsen-Suppe

Orangen-Linsen-Suppe

Blog, Frühjahr, Glutenfrei, Laktosefrei, Rezepte, Suppen, Winter
  Orangen-Linsen-Suppe ... für den Oster-Brunch oder als leichte Mittag- oder Abendessen. Ostern ist eine schöne Gelegenheit Familie und Freude zu einem ausgiebigen Brunch einzuladen. Gemütlich zusammensitzen, gutes Essen genießen, reden, lachen, einfach ein paar schöne Stunden miteinander verbringen. Wenn ich zum Brunch einlade bereite ich einige Dinge selber zu und bitte dann jeden Gast eine Kleinigkeit mitzubringen. So hat man am Ende ein tolles und abwechslungsreiches Buffet zusammen. Die nächsten 4 Woche stelle ich dir jeweils ein Rezept für deinen Oster-Brunch vor, das sich gut vorbereiten lässt. Es wird von Suppe, über eine Tarte, einen Salat bis zu Süß von allem etwas dabei sein. Und hier geht es zu den weiteren Rezepten für deinen Oster-Brunch: einen Mungobohnensalat mit Minze und Oliven, eine glutenfreie Spinat-Polenta-Tarte und Polentaschnitten mit Tomaten-Walnuss-Tapende, die sich…
Read More
Kürbis-Pizza – deftig vegetarisch

Kürbis-Pizza – deftig vegetarisch

Blog, Herbst, Herzhaftes, Rezepte, Saisonal
  Kürbis-Pizza - deftig vegetarisch Deftig und vegetarisch das schließt sich per se nicht aus. Mit sinkenden Temperaturen steigt bei uns der Appetit auf herzhafte Küche! Seit etwa Mitte August findest du auf den Märkten die ersten Kürbisse. Für mich immer ein Zeichen, dass sich der Sommer langsam seinem Ende zuneigt und der Herbst sich leise ankündigt. Kürbis ist, wie der Hokkaido mit seiner leuchtend orangen Farbe, nicht nur schön anzusehen. Er liefert uns auch viele Vitamine und Mineralstoffe. Erwähnenswert sei hier der hohe Gehalt an Beta-Carotin, einer Vorstufe des Vitamin A. Zudem liefert der Kürbis viele sättigende Ballaststoffe. Er ist so vielseitig verwendbar und schmeckt einfach herrlich süß. Als Inspiration für den Start in die Kürbis Saison habe ich heute ein erstes vegetarisches Rezept für euch. Zudem wird das heutige…
Read More
Tomatensauce Homemade – den Sommer einfangen

Tomatensauce Homemade – den Sommer einfangen

Blog, Extras, Herzhaftes, Low Carb, Rezepte, Saisonal, Sommer, Tipps, Zuckerfrei
  Aktualisiert am 25.07.2020 Tomatensauce - Homemade - den Sommer einfangen Klar kannst du Tomatensauce auch einfach fertig kaufen. Aber hast du schon mal die Selbstgemachte probiert? Überhaupt kein Vergleich, hier hast du wirklich den Sommer im Glas und Genuss pur für den ganzen Winter. Zudem ist Tomatensauce so was von einfach herzustellen. Ich stelle meine Tomatensauce meist Ende Juli bis Mitte August her, da haben die Tomaten in der Regel genug Sonne abbekommen und schmecken einfach herrlich. Dabei verlasse ich mich auf den Bauern meines Vertrauens, wenn Hubert mir sagt die Tomaten sind reif für Sauce, dann lege ich los :-). Auch bei der Wahl der Tomatensorten, die ich verarbeite, verlasse ich mich ganz auf sein Urteil. Meist habe ich dann eine Mischung von verschiedenen Sorten, die ins Glas…
Read More
Quinoasalat mit Heidelbeeren und Mandeln

Quinoasalat mit Heidelbeeren und Mandeln

Beliebteste Rezepte, Blog, Frühjahr, Laktosefrei, Rezepte, Salate, Sommer
  Quinoasalat mit Heidelbeeren und Mandeln Quinoasalat mit Heidelbeeren und Mandeln ist nur eine von vielen Variationen, in denen ich Quinoa in meiner Küche verwende. Quinoa ist wohl eine der besten pflanzlichen Eiweißquellen. In meinem Blogartikel "Quinoa und die Inkas" kannst du mehr über dieses Pseudogetreide nachlesen. Egal ob du Allesesser*in, Vegetarier*in oder Veganer*in bist, falls du Quinoa noch nicht probiert hast solltest du es schleunigst nachholen :-) . Der Genuss lohnt sich! Du kannst Quinoa sowohl herzhaft als auch in süßer Variante als Porridge zubereiten. In diesem Salat wird Quinoa mit Heidelbeeren und Mandeln kombiniert. Zwei von sieben Power-Foods für deine Haare und Nägel, schau mal auf meinen Blog "Die 7 besten Lebensmittel für gesunde Haare und kräftige Nägel", da findest die fünf weiteren Lebensmittel für die Pflege deiner Haare…
Read More
Cremiger Hirse-Porridge mit Rhabarber-Apfel-Kompott

Cremiger Hirse-Porridge mit Rhabarber-Apfel-Kompott

Beliebteste Rezepte, Blog, Frühjahr, Frühstück, Rezepte
  Cremiger Hirse-Porridge mit Rhabarber-Apfel-Kompott Ein Frühstücksgenuss für alle die mal eine Abwechselung zu dem herkömmlichen Hafer-Porridge möchten und für alle die keine Gluten vertragen. Ich stelle immer wieder fest, dass viele Menschen Hirse eher pikant bzw. herzhaft zubereitet essen. Hirse ist sehr vielseitig einsetzbar, zu Gemüse, Tofu, Hülsenfrüchten, Fleisch und Fisch. Aber eben auch als süße Variante, probiere es einfach mal aus! Mehr über Hirse findest du auf meinem Blogartikel: Hirse ein Schönheitselixir zum Essen? Und wenn du Hirse gerne isst, dann versuche doch auch mal diese herzhafte Variante: Hirse mit Spiegelei. Ich esse die Hirse mit Spiegelei sowohl zum Frühstück als auch zum Mittag- oder Abendessen. Ein Allrounder :-) . Oder den Hirseauflauf mit Birnen, die ich gerne im Winter zum Frühstück esse und der Auflauf lässt sich sehr gut…
Read More
Grüner Spargel aus dem Ofen – schnell und lecker

Grüner Spargel aus dem Ofen – schnell und lecker

Beliebteste Rezepte, Blog, Frühjahr, Glutenfrei, Herzhaftes, Rezepte, Sommer
  Grüner Spargel aus dem Ofen - schnell und lecker Grüner Spargel aus dem Ofen - schnell und lecker ... Magst du auch Gerichte, die du schnell und ohne großen Aufwand auf dem Tisch stehen hast? Und die dazu noch aus gesundem Gemüse bestehen? Was ich an grünem Spargel so schätze, ist das man ihn nicht schälen muss. Ja, manchmal bin ich faul, auch in der Küche. Deshalb liebe ich Gerichte wie dieses. Es ist super geeignet, wenn es mal schnell gehen soll und trotzdem ein leckeres und gesundes Gemüsegericht auf den Tisch kommen soll. Sobald alles im Ofen ist kannst du dich anderen Dingen widmen, bis das Essen fertig ist. Bist du eher ein Fan des weißen Spargel, dann solltest du mal den Salat mit Spargel und mehr probieren…
Read More
Frankfurter Grüne Sauce auch im Hohen Norden ein Genuss

Frankfurter Grüne Sauce auch im Hohen Norden ein Genuss

Blog, Frühjahr, Glutenfrei, Herzhaftes, Rezepte
  Frankfurter Grüne Sauce - auch im Hohen Norden ein Genuss Frankfurt Grüne Sauce heißt mundartlich Grie Soß oder Grie Sos. Als ich vor gut 30 Jahren hergezogen bin, gab es sie in Bremen noch nirgends zu kaufen. Wann immer ich im Frühling in der Heimat war, hat meine Mutter mir ihre berühmte Grüne Sauce gemacht. Für mich der Himmel auf Erden, ein Stück Heimat, ein Stück Erinnerung und ein großer Genuss. Inzwischen finde ich auf meinem Markt in Bremen die erforderliche Kräutermischung und kann mir die Grüne Sauce, natürlich nach dem Rezept meiner Mutter, selbst machen. Und ich freue mich jedes Mal darauf, diese vielen tollen Kräuter, ein richtiger Energiespender im Frühjahr. Im meiner Heimat macht jeder die Grüne Sauce etwas anders, jede Familie hat so ihr "Geheimrezept", oft…
Read More