Linsen-Tomaten-Karotten-Aufstrich - vegan - Claudia Earp

Linsen-Tomaten-Karotten-Aufstrich

Print Friendly, PDF & Email

 

Linsen-Tomaten-Karotten-Aufstrich

Vegetarische und vegane Brotaufstriche sind eine wunderbare Alternative zu Marmelade, Käse und Wurst. Auch Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen eine Alternative zu Wurst und Käse suchen, sind mit leckeren, pflanzlichen Brotaufstrichen gut bedient. 

Der Linsen-Tomaten-Karotten-Aufstrich ist ein wunderbarer veganer Brotaufstrich, den du schnell zu bereiten kannst und der sich für gut eine Woche im Kühlschrank hält.

 

Dieser “Linsen-Tomaten-Karotten-Aufstrich” ist:

  • Laktosefrei (milchfrei)
  • Ohne Ei
  • Leckere Alternative fürs Brot
  • Gesund
  • Nährstoffreich
  • Herzhaft
  • Gut vorzubereiten
  • Vegan     
  • Schnell gemacht

Linsen-Tomaten-Karotten-Aufstrich

Das brauchst du für ca. 250 Gramm:

75 Grammrote Linsen
1Zwiebel
1mittelgroße Karotte
60 Grammgetrocknete Tomaten
1Knoblauchzehe (optional)
Meersalz
Paprikapulver
Oregano
6 EsslöffelPhilotimo Gourmet Olivenöl (*Affiliate Link: “Olive Company” )
4 EsslöffelTomatenmark
2-4 EsslöffelEssig
1 TeelöffelAgavensirup

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis unverändert.

Bei der Olive Company gibt es für dich 10% Rabatt, wenn du bei deiner Bestellung unter Gutschein den Code “EARP” eingibst!

Linsen-Tomaten-Karotten-Aufstrich

So wird’s gemacht:

Gib die Linsen in ein Sieb und spüle sie gründlich ab.

Anschließend koche sie mit der doppelten Menge Wasser gar.

In der Zwischenzeit schäle die Zwiebel, Knoblauchzehe und Karotten und schneide alles sehr fein.

Schneide die Tomaten ebenfalls sehr fein.

Erhitze wenig Olivenöl in einer Pfanne und dünste die Zwiebeln und den Knoblauch darin an.

Gib die Karotten dazu und dünste das Gemüse bis die Karotten weich sind.

Wenn die Linsen zerfallen, gib sie in eine Schüssel geben und mische alle Zutaten unter.

Du kannst nach Bedarf noch etwas Olivenöl zugeben. Schmecke den Linsen-Tomaten-Karotten-Aufstrich zum Schluss nochmals ab.

Der Linsen-Tomaten-Karotten-Aufstrich hält sich gut eine Woche im Kühlschrank. Wenn du ihn nicht vorher verputzt hast 🙂 .

Lass es dir schmecken!

NACHGEKOCHT? Teile deine Fotos mit mir (@claudiaearp) und meiner Community auf Instagram und nutze meinen Hashtag #claudiaearp !

Bleibe mit mir in Kontakt. Solltest Du Dich zu meinem Newsletter anmelden, maile ich Dir ganz unverbindlich immer meine neuesten Rezepte, Inspirationen, Ideen, Tipps und Trends, sowie spannende Blog-Geschichten rund um gesundes Essen.
Zudem bekommst du mein “10-Genuss-ohne-Reue” eBook als Danke-Schön.

Meine Gerichte fotografiere ich auf dem wundervollen Geschirr von Frauke Alber !

Kommentare