Pflaumen-Chutney mit Tamarinde

Pflaumen-Chutney mit Tamarinde

Beliebteste Rezepte, Blog, Extras, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei
  Pflaumen-Chutney mit Tamarinde Ein Chutney ist eine würzige, manchmal süß-saure, oft auch scharf-pikante Sauce der indischen Küche. Ein Chutney kann eine Beschaffenheit von flüssig bis cremig-fest haben. Es existieren Variationen mit Frucht- oder Gemüsestücken. Mein Chutney besteht aus Pflaumen, Tamarindenpaste (auch indische Dattel oder Sauerdattel genannt) und reichlich Gewürzen.   Die Pflaume Die Tage werden langsam wieder kürzer und das heißt auch, dass die die Pflaume Saison hat. Sie erinnert mit ihrem süßlichen Geschmack noch an den Sommer und zeigt uns gleichzeitig an, dass der Herbst vor der Tür steht. Die Zeit des Sommers/Spätsommers und die natürlich-süßen Lebensmittel, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin dem Erdelement zugeordnet sind, eignen sich bestens um deine „Mitte“ zu stärken. Hierzu gehören auch viele heimische Obstsorten, wie z.B. die Pflaume. Pflaumen kannst du nicht nur roh…
Read More
Grüne Bohnen Salat mit Tomaten und Feta

Grüne Bohnen Salat mit Tomaten und Feta

Beliebteste Rezepte, Blog, Glutenfrei, Herzhaftes, Rezepte, Salate, Sommer
Grüne Bohnen Salat mit Tomaten und Feta Schon wieder ein Salatrezept? Es ist wohl kaum zu übersehen, dass ich ein Salat-Fan bin :-) . Das Schöne an vielen Salaten ist, dass sie sich gut vorbereiten lassen, für einige Tage im Kühlschrank halten und mit den richtigen Zutaten eine vollwertige Mahlzeit sein können. Und gerade an einem warmen oder heißen Tag kann ein leckerer Salat ein wunderbar leichtes Mittagessen oder Abendbrot sein. Zudem lassen sich Salate, vor allem die Varianten aus Gemüse, sehr gut mit zur Arbeit oder an die Uni oder auf eine Party mitnehmen. Grüner Bohnen Salat mit Tomaten und Feta Das brauchst du für 4 Portionen: 500 Grammgrüne Bohnen250 GrammTomaten (Dattel oder Kirsch-)1rote Zwiebel150 GrammFeta6 EsslöffelPhilotimo Gourmet Olivenöl (*Affiliate Link: “Olive Company” ) 3 EsslöffelBalsamico-Essig1 TeelöffelDijon-Senf1 EsslöffelAhornsirupMeersalzPfefferPaprikapulver1/2 Bundfrischer Estragon1 TeelöffelZitronenschale…
Read More
Gartenfrischer Mais-Salat

Gartenfrischer Mais-Salat

Beliebteste Rezepte, Blog, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Salate, Sojafrei, Sommer
Gartenfrischer Mais-Salat Dieses super frische Mais-Salat-Rezept ist genau das Richtige für diese heiße Juli-Woche. Er ist randvoll mit gartenfrischen Kräutern, saftigen Tomaten, Gurken, knackigen Radieschen und frischem Mais. All diese Zutaten habe ich mit einer einfachen Vinaigrette vermischt und cremigem Feta (oder Avocado, wenn du vegan lebst) als Proteinanteil mit dazu. Dieser Salat macht sich super auf der nächsten Grillparty, als Beilage zu einem sommerlichen Hauptgericht oder als leichtes Abendessen an einem heißen Sommertag. Wenn du den Gartenfrischen Mais-Salat als Vorspeise servierst würde ich ihn in kleine Gläschen füllen und mit einem Minz- oder Dillzweig garniert servieren. Frischer Zuckermais – siehe auch Mein Tipp für DICH Wenn du frischen Mais kaufst solltest du ihn zeitnah verwenden. Frisch geernteter Mais hat ein süßes und köstliches Aroma und verliert dieses Aroma mit…
Read More
Mein Lieblings-Chia-Pudding

Mein Lieblings-Chia-Pudding

Beliebteste Rezepte, Blog, Glutenfrei, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei, Süßes/Dessert
  Mein Lieblings-Chia-Pudding Chiasamen-Pudding kennst du bestimmt, ist ja wahrlich kein neues Rezept. Aber hast du Chiasamen-Pudding schon einmal mit frisch geriebener Orangenschale probiert? Diese zitrusartige Version in Kombination mit Vanillezucker schmeckt wie Sonnenschein aus dem Glas. Was fantastisch ist, denn ich kann heute einzelne Portionen Chiapudding machen und sie dann den Rest der Woche genießen. So ist Frühstück immer fertig! Der beste Pudding aus Chiasamen Frische Zitrusfrüchte, Vanille und Honig passen perfekt zu Chiasamen. Vor allem, wenn du sie mit einer Basis aus selbstgemachten Cashew- oder Mandeldrink zubereitest. Du kannst auch im Laden gekaufte Mandel- oder Kokosmilch verwenden. Aber es lohnt sich den Chiasamen-Pudding mit dem Cashewdrink zu probieren, er hat eine cremige Konsistenz die hervorragend zu den Chiasamen passt. Dieses einfache Rezept erfordert kein Kochen. Es dauert etwa…
Read More
Süßes Quinoa-Frühstück mit Obst – die Extra-Portion Eisen

Süßes Quinoa-Frühstück mit Obst – die Extra-Portion Eisen

Beliebteste Rezepte, Blog, Frühjahr, Frühstück, Glutenfrei, Laktosefrei, Rezepte, Saisonal, Sojafrei, Sommer, Süßes/Dessert
  Süßes Quinoa-Frühstück mit Obst - die Extra-Portion Eisen Quinoa, ein Pseudogetreide das bei uns in den letzten Jahren sehr an Beliebtheit gewonnen hat. Aus westlicher Sicht enthält Quinoa viele Mineralstoffe wie Eisen, Calcium und einen hohen Anteil an pflanzlichem Eiweiß. Wenn du keine tierischen Produkte wie Fleisch und Eier isst, hilft dir diese Pseudogetreideart bei einer guten Nährstoffversorgung. Natürlich sind sie auch für FleischesserInnen gut!  :-) Solltest du unter Eisenmangel leiden, dann kann ein Lebensmittel wie Quinoa deinen Körper mit Eisen unterstützen. Trotzdem solltest du mit deinem Arzt sprechen ob eine Versorgung über eisenhaltige Lebensmittel für dich ausreichend ist oder ob du substituieren musst! Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat festgestellt, dass Eisenmangel der weltweit häufigste Nährstoffmangel ist. Er betrifft alle Menschen, nicht nur Vegetarier und Veganer. Dabei gilt als Empfehlung…
Read More
Reisnudeln mit grünem Spargel, Pilzen und Cashewkernen

Reisnudeln mit grünem Spargel, Pilzen und Cashewkernen

Beliebteste Rezepte, Blog, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Saisonal, Sojafrei
  Reisnudeln mit grünem Spargel, Pilzen und Cashewkernen Es kann so leicht sein deinem Essen eine schöne asiatische Note zu geben. Ein wenig Ingwer, etwas Limette und Kräuter wie Minze und Koriander sorgen bereits für einen sehr schönen typisch asiatischen Geschmack.  Für das heutige frühlings-frische Gericht mit grünem Spargel habe ich allerhand Gewürze, Kräuter und Ingwer verwendet und dazu gibt es Reisnudeln (* Reishunger). Die bekommt ihr bei "Reishunger", einem tollen Unternehmen aus dem schönen Bremen. Scharfe Komponenten findest du in dem heutigen Rezept reichlich: Chili, Ingwer und Pfeffer liefern gut Schärfe. Hier schaue bitte ob diese geballte Ladung an Schärfe für deine Konstitution auch gut ist. Bist du dir unsicher, dann unterstützte ich dich gerne mit einer Beratung. Aufgrund der vielen scharfen Komponenten solltest du daher keinesfalls auf den…
Read More
Glutenfreier saftiger Karotten-Quinoa-Kuchen

Glutenfreier saftiger Karotten-Quinoa-Kuchen

Blog, Glutenfrei, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei, Süßes/Dessert
  Glutenfreier saftiger Karotten-Quinoa-Kuchen In der Schweiz nennt man ihn Rübli-Kuchen. Gemeint ist ein saftiger Kuchen mit süßlichen Karotten, Nüssen und Zimt. Gibt es eigentlich Menschen, die keinen Rübli-Kuchen mögen? Ich kann mir es einfach nicht vorstellen, denn die Kombination der Zutaten macht diesen Kuchen so herrlich saftig und super lecker. In diesem Jahr wollte ich mal versuchen Quinoamehl beim Backen verwenden, weil Quinoa so gesund und zudem glutenfrei ist. Der Kuchen enthält eine Kombination aus gekochten Quinoakörnern und Quinoamehl und ich denke das macht ihn so besonders saftig. Und das auch noch nach Tagen! Dieser vegane, glutenfreie Karottenkuchen ist wirklich der Hammer. Nicht zu fest, nicht zu weich, super-saftig also so, wie ein Karottenkuchen sein sollte und dann der Geschmack - mmmhhhhh. Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Osterfest…
Read More
Bärlauch-Quinoa-Bratlinge mit würzigem Avocado-Joghurt-Dip

Bärlauch-Quinoa-Bratlinge mit würzigem Avocado-Joghurt-Dip

Blog, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei
  Bärlauch-Quinoa-Bratlinge mit würzigem Avocado-Joghurt-Dip Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen schießt der erste Bärlauch aus dem Boden. Hurra! Aber Achtung, bitte verwechsele den Bärlauch nicht mit den giftigen Blättern der Maiglöckchen, die sehr ähnlich aussehen! Wenn du auf Nummer sichergehen möchtest, dann kaufe den Bärlauch in dem Bioladen deines Vertrauens und auf einem Bauernmarkt. Ich zeige dir heute, wie du mit Bärlauch und Quinoa super leckere Bratlinge machst. Dazu gibt es einen Avocado-Kokos-Joghurt-Dip, den ich ebenfalls mit frischem Bärlauch und viel Zitronensaft gewürzt habe. Genieße die sonnigen Frühlingstage und lass es dir schmecken! Bärlauch-Quinoa-Bratlinge mit würzigem Avocado-Joghurt-Dip Das brauchst du für die ca. 8 Bratlinge Für die Bratlinge:150 Gramm Quinoa (*Reishunger)5-6 Esslöffel Philotimo Gourmet Olivenöl (*Affiliate Link “Olive Company” ) 250 MilliliterGemüsebrühe1 kleine roteZwiebelca. 45 GrammBärlauch4 EsslöffelKichererbsenmehl3 Esslöffel geschrotete Leinsamen vermengt mit…
Read More
Einfaches glutenfreies Körnerbrot

Einfaches glutenfreies Körnerbrot

Besondere Ernährung, Blog, Darmgesundheit, Frühstück, Glutenfrei, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei
  Du verzichtest auf Gluten, möchtest aber nicht auf ein leckeres Stück Brot verzichten? Dann probiere dieses leckere glutenfreie Körnerbrot! Einfaches glutenfreies Körnerbrot In Deutschland hat wahrscheinlich kein anderes Lebensmittel eine so lange Tradition wie Brot und es werden bei uns mehr Brotsorten als irgendwo sonst auf der Welt gebacken! Inzwischen gibt es immer mehr Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen auf Gluten verzichten und dann beginnt die Suche nach einem guten Ersatz für unser traditionelles Weizen-, Dinkel- oder Roggenbrot. Glutenfrei essen und trotzdem Brot genießen? Das funktioniert! Ich habe heute ein super leckeres Brot für euch, das ganz ohne glutenhaltiges Mehl auskommt und stattdessen ganz viel gesunde Inhaltsstoffe wie Nüsse, Körner und Samen bietet. Es ist super leicht zu backen, d.h. auch wenn ihr keinerlei Erfahrung mit Brotbacken habt, wird…
Read More
Gebratene Polenta mit rotem Mangold und Pilzen

Gebratene Polenta mit rotem Mangold und Pilzen

Blog, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei
Gebratene Polenta mit rotem Mangold und Pilzen Schon beim Anblick bekommt man Appetit: roter Mangold, Pinienkerne und Pilze in würzigem Balsamico und dazu  gegrillte Polenta. Zu Polenta habe ich vor einiger Zeit schon ausführlicher geschrieben, das kannst du hier nachlesen: Polenta vom Arme-Leute Essen in die Sterne-Küche. Hier findest noch weitere leckere Rezepte mit Polenta: Polentaschnitten mit Tomaten-Walnuss-Tapenade Spinat-Polenta-Tarte oder auch als süße Variante: Frühstück - süße Polenta mit sommerlichem Obst Gebratene Polenta mit rotem Mangold und Pilzen Das brauchst du für 4 Portionen: ZutatenPolenta (*Reishunger)500 MillilterPolenta (Maisgrieß)500 MilliliterHafermilch oder andere laktosefreie Milch )500 MilliliterKraftbrühe (Gemüse oder Huhn) MeersalzRosmarin Piment d'Espelette, (ersatzweise Cayennepfeffer) 3 Esslöffel Philotimo Gourmet Olivenöl (*Affiliate Link "Olive Company" ) ZutatenMangold-Pilze200 Grammroter Mangold300 Grammbraune Champignons2kleine Zwiebeln30 GrammPinienkerne2 EsslöffelPhilotimo Gourmet Olivenöl (*Affiliate Link "Olive Company" ) 150 MilliliterKraftbrühe (Gemüse…
Read More