6 Glaubenssätze, die dich von einer gesunden Ernährung abhalten

6 Glaubenssätze, die dich von einer gesunden Ernährung abhalten

Blog, Individuelle Beratung, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
  6 Glaubenssätze, die dich von einer gesunden Ernährung abhalten Glaubenssätze, wir haben sie alle in irgendeiner Form und zu irgendeinem Thema. Viele Frauen haben Glaubenssätze in Bezug auf ihre Ernährung, die sie daran hindern Veränderungen vorzunehmen bzw. duchzuhalten. Der beste Weg, Glaubenssätze zu überwinden, besteht darin, sie frühzeitig zu erkennen und einen Plan in der Hinterhand zu haben, um sie zu bewältigen. Einige Glaubenssätze sind so stark, das sei dich davon abhalten, überhaupt zu versuchen, eine Gewohnheit zu ändern. Andere tauchen erst im Laufe einer Umstellung auf. Wenn du auf Hindernisse stößt - und die meisten Menschen tun dies an einem gewissen Punkt - suche dir Unterstützung. Sprich mit deinen Familienmitgliedern und Freunden, um zu sehen, ob jemand dich unterstützen möchte oder sogar gemeinsam mit dir eine Ernährungsumstellung angehen…
Read More
5 Hindernisse bei der Ernährungsumstellung und wie du sie umgehst

5 Hindernisse bei der Ernährungsumstellung und wie du sie umgehst

Blog, Individuelle Beratung, Tipps rund um Ernährung
  5 Hindernisse bei der Ernährungsumstellung und wie du sie umgehst In meinem letzten Blogartikel habe ich dir 5 praktische Tipps zur Organisation in deiner Küche gegeben, die auf dem Weg in eine erfolgreich Ernährungsumstellung unterstützen. Damit alleine sind aber noch lange nicht alle Hindernisse aus dem Weg geräumt. Wenn du diese Tipps umgesetzt hast, hast du schon mal den äußeren Rahmen für eine erfolgreiche Ernährungsumstellung geschaffen. Gehörst du auch zu den Frauen, die sich schon viel mit dem Thema Ernährung auseinandergesetzt haben? Du versuchst schon länger dich dauerhaft gesund zu ernähren und weißt auch in der Theorie wie es geht? Scheiterst jedoch im Alltag bei der praktischen Umsetzung und fällst immer wieder in deine alten Gewohnheiten zurück? Da ich das nur zu gut kenne, möchte ich gerne einmal meine…
Read More
Birnen Rezept – einfaches Kompott mit erstaunlicher Wirkung

Birnen Rezept – einfaches Kompott mit erstaunlicher Wirkung

Besondere Ernährung, Blog, Extras, Glutenfrei, Herbst, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei, Süßes/Dessert, Tipps rund um Ernährung
Birnen Rezept - einfaches Kompott mit erstaunlicher Wirkung Ok, das Rezept ist sooooo einfach, dass ich mich fast nicht getraut habe es als Rezept für die heutige Woche zu nehmen. Wieso ich mich trotzdem dazu entschieden habe.... Weil Birnen-Kompott nicht einfach nur ein Kompott ist, sondern eine ganz besondere Wirkung auf deinen Körper hat, aber lies selbst... In meiner Kindheit habe ich die weichen, geschälten Williams-Birnen aus der Dose geliebt. Ja, du hast richtig gelesen, die aus der Dose. Es war damals absolut „in“ Obst und auch Gemüse aus Dosen zu verwenden. Die Zeiten sind bei mir lange vorbei und inzwischen weiß ich eine frische, saftige Birne sehr zu schätzen, um nicht zu sagen ich LIEBE sie. Beim Übergang von der Dose zur realen Frucht habe ich lange Zeit weiterhin…
Read More
5 Praktische Tipps zur Organisation in deiner Küche bei deiner Ennährungsumstellung

5 Praktische Tipps zur Organisation in deiner Küche bei deiner Ennährungsumstellung

Blog, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung
  5 Praktische Tipps zur Organisation in deiner Küche bei deiner Ernährungsumstellung Heute morgen habe ich im Radio eine Werbung gehört: "Ich stelle meine Ernährung um, die Chipstüte steht jetzt nicht mehr rechts, sondern links vom Computer". So kann man seine Ernährungsumstellung auch organisieren, ich denke jedoch bei dem Thema Ernährungsumstellung hast du anderes im Kopf.  Als ich vor mehr als 10 Jahren meine Ernährung umgestellt habe, war ich in der Situation, in der viele Frauen heutzutage sind, Job und Kinder, der Tag musste immer gut organisiert sein. Da ist man als Frau gefordert. Es braucht schon ein gutes Maß an Motivation und Disziplin in einer solchen Lebensphase die Ernährung umzustellen. Denn eine Umstellung bedeutet, dass man alte Gewohnheiten ablegen und neue Routinen entwickeln muss. Damals musste bei mir alles…
Read More
Serie: Im Rhythmus der Jahreszeiten leben und essen – Herbst

Serie: Im Rhythmus der Jahreszeiten leben und essen – Herbst

Blog, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
  Serie: Im Rhythmus der Jahreszeiten leben und essen - Herbst 10 Tipps zur Stärkung deiner Immunabwehr – oder wie du erkältungsfrei durch den Herbst kommst Wir hatten in diesem Jahr bei uns im Norden einen unglaublichen Sommer. Viele heiße Tage und warme Nächte, an denen man lange im T-Shirt draußen sitzen konnte. Ende August kam dann der erste Herbsteinbruch, gefühlt über Nacht, gefolgt von weitern sonnig-warmen Tagen, die gestern dann wieder ein jähes Ende nahmen. Die Tage sind inzwischen deutlich kürzer und der Regen (HURRA) ist wieder zurück, was nach dem trockenen Sommer im Norden von Deutschland auch bitter nötig ist. Uns stehen (hoffentlich) viele wunderbare Herbsttage, oder gar ein goldener Oktober bevor. Das Licht wird weicher, die Farben erscheinen wärmer, der typische morgendliche Herbstnebel steigt auf. Die Natur…
Read More
Pausenbrot war gestern – heute kommt das Mittagessen aus dem Glas

Pausenbrot war gestern – heute kommt das Mittagessen aus dem Glas

Blog, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
Pausenbrot war gestern - heute kommt das Mittagessen aus dem Glas Gehörst du zu den Frauen, die von zu Hause arbeiten und den Vorteil haben, dass sie sich ihr Mittagessen jeden Tag frisch zubereiten können? Und wenn es nur die Reste vom Vortag sind, die auf den Teller kommen, ist es gut mal eine Pause einzulegen und in der Küche aktiv zu werden. Für die meisten sieht die Realität anders aus, da wird ein belegtes Brot mit zur Arbeit genommen und ein paar Süßigkeiten gegen das Nachmittagstief eingepackt. Du holst dir in der nächsten Bäckerei oder beim Imbiss eine Kleinigkeit zu essen oder gehst in die Kantine. In dem meisten Fällen sind all diese Lösungen nicht wirklich befriedigend, denn häufig bekommst nicht das was du dir unter einem gesunden und…
Read More
Kann Grünzeug ungesund sein? Die Gefahren grüner Smoothies

Kann Grünzeug ungesund sein? Die Gefahren grüner Smoothies

Blog, Tipps rund um den Darm, Tipps rund um Ernährung
  Kann Grünzeug ungesund sein? Die Gefahren grüner Smoothies Sehr wohl, wusstest du, dass grüne Smoothies durchaus so ihre Tücken haben können? Lesen! und zukünftig den einen oder anderen Smoothie am Wegesrand stehen lassen ...  eine durchaus provokante Aussage und genau deshalb lohnt es sich mal genauer hinzuschauen ... Grüne Smoothies haben die Welt im Sturm erobert. Überall, wo du hinschaust, gibt es Detox-Kuren mit grünen Smoothies und grünen Saftpulvern. Rezepte für die grünen Drinks findest du auf fast jeder Homepage, die sich mit Ernährung beschäftigt und jede Innenstadt lockt mit Ständen an denen dieses Power-Getränk angeboten wird. Aber sind diese farbenfrohen Drinks wirklich so gesund? Grüne Smoothies oder grüne Säfte enthalten oft eine große Menge Spinat, Grünkohl, Mangold, Kohl, Rucola oder anderes grünes Gemüse. Ja, wir haben unser ganzes…
Read More
Buchweizen – ideales Pseudogetreide für den Sommer

Buchweizen – ideales Pseudogetreide für den Sommer

Basenfasten, Blog, Darmgesundheit, Frühstück, Glutenfrei, Tipps rund um Ernährung
  Buchweizen - ideales Pseudogetreide für den Sommer - im Juni hatte ich das Thema: Essen im Rhythmus der Jahreszeiten inklusive ein paar gezielter Tipps für die Auswahl und Zubereitung von Lebensmitteln im Sommer. Passend dazu möchte ich dir heute ein Pseudogetreide vorstellen, dass bei vielen immer noch wenig - aus meiner Sicht zu wenig - Beachtung findet: den Buchweizen. Er ist hervorragend in den Sommermonaten, da er deinen Körper beim Ausleiten von überschüssiger Hitze unterstützt. Buchweizen - kein Getreide Der Name könnte den Anschein erwecken, dass Buchweizen zur Familie des Weizens gehört oder irgendeine Art von Getreide ist. Tatsächlich ist der Name Buchweizen nach der Bucheckern-Form der Samen und durch die Nutzung dieser Samen als Getreide, entstanden. Buchweizen ist der Fruchtsamen einer mehrjährigen krautigen Pflanze, die eng mit dem Rhabarber, Sauerampfer und…
Read More
Polenta – vom Arme-Leute-Essen in die Sterne-Küche

Polenta – vom Arme-Leute-Essen in die Sterne-Küche

Blog, Tipps rund um den Darm, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung
  Polenta – vom Arme-Leute-Essen in die Sterne-Küche  Früher war Polenta ein Arme-Leute-Essen und hat erst in den letzten Jahren die deutsche Küche erobert. Mittlerweile wird Polenta sogar in Sterne-Restaurants als Beilage serviert. Was ist Polenta? Früher wurde Polenta aus Hirse, Dinkel, Weizen oder Kichererbsen-Mehl zubereitet. Seit der Entdeckung Amerikas hat sich jedoch Maisgrieß als Grundlage von Polenta durchgesetzt. Dieser Maisgrieß wird mit Wasser, Gemüsebrühe oder Milch zu einem Brei gekocht und dann als Beilage gegessen oder in Scheiben geschnitten und angebraten. Von Spanien bis Südrussland galt Maisgrießbrei jahrzehntelang als Arme-Leute-Essen, das im Winter fast täglich die hungrigen Mägen füllte. Besonders in Norditalien erfreut sich Polenta nach wie vor großer Beliebtheit und wird in jeder Region anders zubereitet. Polenta – Gekochter Maisgrieß Zur Herstellung des Maisgrießes wird gelber Mais grob…
Read More
Serie: Im Rhythmus der Jahreszeiten leben und essen – Sommer

Serie: Im Rhythmus der Jahreszeiten leben und essen – Sommer

Blog, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung
  Heute starte ich meine neue Serie: Im Rhythmus der Jahreszeiten leben und essen - Sommer Denn das Geheimnis deiner Gesundheit ist ein Leben und Essen, dass im Einklang mit den Jahreszeiten steht. Mit den natürlichen Zyklen unserer Erde und den dazugehörigen Himmelskräften (Sonne, Mond, Planeten) in Einklang zu sein, ist eine wichtige Grundlage der traditionellen chinesischen Medizin, der ayurvedischen Medizin, der tibetischen Medizin und vieler anderer traditioneller Kulturen. Ob es uns bewusst ist oder nicht, wir sind untrennbar mit der Erde und ihren magischen Zyklen verbunden. Unglücklicherweise bedingt unser heutiges Alltagsleben eine Trennung von diesen Rhythmen. Unregelmäßige Schlafzyklen, Flugreisen, künstliche Beleuchtung und moderne Technologien beeinflussen Hormone, Neurotransmitter, Emotionen und vieles mehr in unserem Körper. Wie verbinden wir uns wieder mit den natürlichen Rhythmen der Jahreszeiten? Betrachte für einen Moment die…
Read More