Fleisch – ja – nein – vielleicht…

Fleisch – ja – nein – vielleicht…

Blog, Darmgesundheit, Tipps, Tipps rund um den Darm, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung
  Fleisch  - ja - nein - vielleicht oder Was bedeutet Fleisch für deine Gesundheit? Sollte ich Fleisch essen oder besser nicht oder reicht es den Fleischkonsum zu reduzieren? Spannende Fragen, auf die ich heute versuche eine Antwort zu finden bzw dir Gedankenanstöße zu geben… Die Fleischverarbeitenden Betriebe und deren Arbeitsbedingungen sind in den letzten Monaten (endlich) in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Auf einmal werden Missstände, die schon seit Jahrzenten herrschen angeprangert und von der Politik Änderungen versprochen. Hier können wir nur hoffen, dass auch entsprechende Maßnahmen ergriffen werden. Jeder, der sich für diese Thema interessiert kann ich das Buch „Am Zwölften Tag“ von Wolfgang Schorlau ans Herz legen. Das Buch wurde bereits 2013 veröffentlicht! Heute möchte ich jedoch nicht weiter auf dieses Thema eingehen, sondern einmal näher anschauen…
Read More
Hokkaido-Kürbis – Soulfood für die trübe Jahreszeit

Hokkaido-Kürbis – Soulfood für die trübe Jahreszeit

Blog, Herbst, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
  Hokkaido-Kürbis – Soulfood für die trübe Jahreszeit Der Herbst ist da, die Tage werden deutlich kürzer und die Temperaturen gehen runter. Das Licht wird weicher, die Farben erscheinen wärmer, der typische morgendliche Herbstnebel steigt auf. Die Natur zeigt ihren üppigen Reichtum in den Farben Orange, Rot und Violett. Es ist die Zeit, in der die dunkelvioletten Holunderbeeren und die Haselnüsse reif sind. Zeit für die Ernte der heimischen Äpfel und Birnen. Und von September bis November ist Kürbis-Zeit. Zum Glück können Kürbisse für eine gewisse Zeit gelagert werden und können so auch noch im Januar genossen werden. Es gibt ein großes Angebot an essbaren Kürbissorten, die sich in Geschmack und Textur unterscheiden. Zu bekanntesten Kürbissorten zählen unter anderem der Butternut-Kürbis, der Spaghetti-Kürbis, der Muskat-Kürbis sowie der allseits bekannte und beliebte…
Read More
Bärlauchbutter selbst machen

Bärlauchbutter selbst machen

Blog, Extras, Frühjahr, Glutenfrei, Low Carb, Rezepte, Sojafrei, Tipps rund um Ernährung, Zuckerfrei
  Bärlauchbutter selbst machen Von Mitte März bis Ende Mai ist Hochsaison für Bärlauch. Mit seinem grün-weißen Blütenteppich in Parks und Wäldern sowie dem starken Knoblauch-Geruch macht er auf sich aufmerksam. Die beste Zeit, um Bärlauchbutter herzustellen, ist also im Frühjahr. Der Bärlauch ist eine Pflanzenart aus der Gattung Allium und damit mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch verwandt.  Bärlauch ist ein altes Heilkraut und ein heutzutage ein vielseitig einsetzbares Lebensmittel, welches in den letzten Jahren zu Unrecht durch den Knoblauch verdrängt wurde. Dieses tolle Kraut hat nur von Mitte März bis Mitte Mai Saison, in welcher die Blätter geerntet werden. Danach geht Bärlauch in die Blüten und Samenbildung über. Hier einige der vielen Möglichkeiten, frische Bärlauchblätter zuzubereiten: Als Suppe, pur oder gemeinsam mit anderen Wildkräutern oder in Gemüse- oder Kartoffelsuppe…
Read More
Löwenzahn und Gänseblümchen – Zum Anbeißen gut

Löwenzahn und Gänseblümchen – Zum Anbeißen gut

Besondere Ernährung, Blog, Darmgesundheit, Tipps rund um den Darm, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
  Löwenzahn und Gänseblümchen – Zum Anbeißen gut   Die Osterzeit mit ihrer Schlemmerei ist nun endgültig vorbei. Alle Schoki die jetzt noch übrig ist verarbeite ich in meinen Low Carb Schoko-Pralinen. Jetzt ist Zeit für saftiges Grün, Grün und nochmals Grün. Mache es einmal den Kühen, Ziegen und Schafen nach und beiße in das saftige, kräftige Grün, das Frühlings- und Sommerwiesen zu bieten haben. Natürlich nur im übertragenen Sinne. Auch wenn es vielleicht ungewohnt anmutet, pflücke die lieblichen Blüten und Blätter von Gänseblümchen und Löwenzahn und baue sie in deinen Speiseplan ein. Sie haben gesundheitlich einiges zu bieten!   Gaumenfreuden zum „Nulltarif Frage einmal deine Großeltern oder höre dich in der älteren Bevölkerung – besonders auf dem Lande – um. Wildpflanzen und Wildfrüchte wurden häufig gesammelt, um das karge…
Read More
Wie du dein Immunsystem stärken kannst

Wie du dein Immunsystem stärken kannst

Blog, Darmgesundheit, Tipps rund um den Darm, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
Wie du dein Immunsystem stärken kannst... und das nicht nur in Zeiten von Corona... https://soundcloud.com/user-721688580-467664228/2020-04-21-1-podcast-immunabwehr-final/s-q9CeEety06q #1 Podcast: Wie du dein Immunsystem stärken kannst (13:15 min) Wie du dein Immunsystem stärken kannst und das nicht nur in Zeiten von Corona... Es sind sehr außergewöhnliche Zeiten in denen wir Leben. Hätte uns jemand vor 2 Monaten gesagt was da auf uns zukommt, hätte wir es wohl alle für unmöglich gehalten und jetzt sind wir mittendrinnen in einer Krise, von der ich mir nicht sicher bin, ob sie wirklich eine ist. Fest steht, dass die Folgen auf jeden Fall zu einer Krise führen werden, allerdings zu keiner gesundheitlichen. Die wirtschaftlichen Folgen, die auf uns zukommen werden, sind noch gar nicht abzuschätzen und dafür bin ich auch keine Expertin. Daher nehme ich diesen Newsletter…
Read More
Foodtrends 2020 – Wohin geht die kulinarische Reise?

Foodtrends 2020 – Wohin geht die kulinarische Reise?

Blog, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
  Foodtrends 2020- Wohin geht die kulinarische Reise   Bei den Foodtrends für das Jahr 2020 geht es - wen wundert es - nicht nur um die Nahrungsmittel(-trends) an sich, sondern auch um die Art und Weise wie Nahrungsmittel produziert werden. Ebenso ist das Thema Nachhaltigkeit in Bezug auf die vielen, unnötigen Plastikverpackungen bei Nahrungsmitteln ein Thema, das bei den Verbrauchern immer mehr in den Mittelpunkt rückt. Ernährung bedeutet für immer mehr Menschen ihren eigenen Weg zu finden und dabei einen bewussten und ethisch korrekten Weg zu gehen. Dazu zählt zum Beispiel das Ernährungsmodell vom „Flexitarier“, die Begeisterung für gesunde Snacks und wie gesagt ein neues Bewusstsein gegenüber Plastikverpackungen. Die Trends 2020 Urban Food Der Begriff Urban Food steht für ein neues Bewusstsein und für eine neue Bewegung, die nach…
Read More
Zähneknirschen als Notausgang des Nervensystems

Zähneknirschen als Notausgang des Nervensystems

Blog, Tipps, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
  Zähneknirschen als Notausgang des Nervensystems  Ein Gastbeitrag von Annette Müller (Physiotherapeutin) Herzlichen Dank liebe Annette für deinen Beitrag. Du als LeserIn fragst dich vielleicht wieso ich einen Beitrag veröffentliche, bei dem es um Zähne geht? Zähne haben, wie du weißt, viel mit Ernährung zu tun, wenn es um das gründliche Kauen geht. Schau dir mal die Liste der Symptome von Zähneknirschen an, dann verstehst du wie wichtig es für dein Wohlgefühl und auch dein Wohlfühlgewicht ist, dass du nicht mit den Zähnen knirschst! Annette Müller: Zähneknirschen als Notausgang des Nervensystems Wurdest du bei einem Zahnarztbesuch auch schon von der Aussage überrascht, dass du wohl nachts mit den Zähnen knirscht? Oder umgekehrt: du hast körperliche Symptome, für die sich keine organische Ursache finden lässt? Fühlst dich angestrengt und wie neben…
Read More
Die Top 12 Lebensmittel für einen stabilen Blutzuckerspiegel

Die Top 12 Lebensmittel für einen stabilen Blutzuckerspiegel

Besondere Ernährung, Blog, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
  Die Top 12 Lebensmittel für einen stabilen Blutzuckerspiegel Viele von uns lieben nach wie vor ihre tägliche Portionen Kohlenhydrate, verarbeiteten Lebensmittel und Zucker. Die Folge ist nicht nur mehr Hüftgold, sondern auch ein Anstieg an Stoffwechsel- und Herzerkrankungen. Diese sind inzwischen in vielen Ländern zur Todesursache Nummer eins geworden. Deine Ernährung hat nicht nur Einfluss auf einen stabilen Blutzuckerspiegel, sondern auch darauf ob dein Körper zu Entzündungen und chronische Erkrankungen neigt. Und damit auch wie gesund und vital wir sind. Grund genug einmal genauer hinzuschauen. Schon wenn du es schaffst mit deiner täglichen Ernährung deinen Blutzucker stabil zu halten hat das enorme Auswirkungen auf deine allgemeine Gesundheit. Es gibt bestimmte Lebensmittel, die dafür hervorragend geeignet sind. Baue diese 12 Lebensmittel in deinen täglichen Speiseplan ein und du hast einen…
Read More
Paprika-Zucchini-Karotten-Gemüse mit Basmati Reis

Paprika-Zucchini-Karotten-Gemüse mit Basmati Reis

Beliebteste Rezepte, Blog, Glutenfrei, Herzhaftes, Laktosefrei, Rezepte, Sojafrei, Tipps rund um Ernährung
  Paprika-Zucchini-Karotten-Gemüse mit Basmati Reis Kennst du auch diese Tage an denen wenig Zeit zum Kochen ist und du trotzdem etwas Gesundes und Nahrhaftes auf den Tisch bringen möchtest? So ist dieses Gemüsepfanne entstanden. Ich war unter Zeitdruck und habe geschaut was mein Kühlschrank so hergab :-) . Da fanden sich Paprika in drei Farben, eine Zucchini und Karotten. Daraus habe ich ruck-zuck dieses Paprika-Zucchini-Karotten-Gemüse gezaubert. Damit das Ganze nicht zu langweilig schmeckt habe ich reichlich Thai-Basilikum dazu gegeben. Den habe ich als Topfpflanze auf meinem Balkon, wo er in diesem Jahr prächtig gedeiht. Solltest du keinen Thai-Basilikum zur Hand haben, kannst du auch normalen Basilikum verwenden. Damit das Ganze auch satt macht gibt es Basmati Reis dazu. Den kannst du ja nach Vorliebe auch in der Vollkornversion* verwenden. Übrigens…
Read More
Minztee – Abkühlung von innen

Minztee – Abkühlung von innen

Blog, Extras, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Video, Wasser
  Minztee - Abkühlung von innen Minze hat die tolle Eigenschaft unseren Körper von innen zu kühlen. Es ist egal ob man den Tee war oder abgekühlt trinkt, die kühlende Wirkung ist da. Teezubereitung: Ein Esslöffel (1,5 g) Pfefferminzblätter wird mit einer Tasse kochendem Wasser übergossen und zugedeckt zehn Minuten ziehen gelassen. Eine Tasse Pfefferminztee kann mehrmals täglich zwischen den Mahlzeiten getrunken werden. https://youtu.be/Rav01TxT5uI Die Minze - kühl und erfrischend Mit den heißen Temperaturen steigt die Lust auf erfrischende Kräuter. Das beliebteste "kühlende" Kraut ist wohl die Minze. Sie ist eine gute Fee im Pflanzenreich und wächst anspruchslos in beinahe jedem Garten oder fühlt sich im Balkonkasten wohl. Sogar nach kurzen Durststrecken, wenn die Blätter schon traurig runter hängen, richtet sie sich nach einer belebenden Brause aus der Gießkanne wieder…
Read More