10 natürliche Behandlungs-Tipps bei Erkältungen

10 natürliche Behandlungs-Tipps bei Erkältungen

Blog, Tipps rund um den Darm, Tipps rund um Ernährung, Winter, Wohlgefühl
  10 natürliche Behandlungs-Tipps bei Erkältungen Suchst du natürliche oder alternative Behandlungs-Tipps, wenn die ersten Erkältungssymptome sich anschleichen? Hier sind 10 Tipps, die dir helfen können, deine Symptome zu lindern. Tipp 1: Wissen, wann du Symptome NICHT behandeln solltest! Ob du es glaubst oder nicht, diese lästigen Symptome bei einer Erkältung sind Teil des natürlichen Heilungsprozesses - ein Beweis dafür, dass dein Immunsystem gegen die Krankheitskeime kämpft. Zum Beispiel ist ein Fieber die Art und Weise, wie dein Körper versucht Viren abzutöten, indem er eine heißere als die normale Umgebung schafft. Außerdem lässt diese heiße Umgebung eines Fiebers keimtötende Proteine in deinem Blut schneller und effektiver zirkulieren. Wenn du also ein oder zwei Tage lang ein mäßiges Fieber hast, kannst du sogar schneller gesundwerden. Bei anhaltend hohem Fieber, solltest du…
Read More
5 Hindernisse bei der Ernährungsumstellung und wie du sie umgehst

5 Hindernisse bei der Ernährungsumstellung und wie du sie umgehst

Blog, Individuelle Beratung, Tipps rund um Ernährung
  5 Hindernisse bei der Ernährungsumstellung und wie du sie umgehst In meinem letzten Blogartikel habe ich dir 5 praktische Tipps zur Organisation in deiner Küche gegeben, die auf dem Weg in eine erfolgreich Ernährungsumstellung unterstützen. Damit alleine sind aber noch lange nicht alle Hindernisse aus dem Weg geräumt. Wenn du diese Tipps umgesetzt hast, hast du schon mal den äußeren Rahmen für eine erfolgreiche Ernährungsumstellung geschaffen. Gehörst du auch zu den Frauen, die sich schon viel mit dem Thema Ernährung auseinandergesetzt haben? Du versuchst schon länger dich dauerhaft gesund zu ernähren und weißt auch in der Theorie wie es geht? Scheiterst jedoch im Alltag bei der praktischen Umsetzung und fällst immer wieder in deine alten Gewohnheiten zurück? Da ich das nur zu gut kenne, möchte ich gerne einmal meine…
Read More
Kann Grünzeug ungesund sein? Die Gefahren grüner Smoothies

Kann Grünzeug ungesund sein? Die Gefahren grüner Smoothies

Blog, Tipps rund um den Darm, Tipps rund um Ernährung
  Kann Grünzeug ungesund sein? Die Gefahren grüner Smoothies Sehr wohl, wusstest du, dass grüne Smoothies durchaus so ihre Tücken haben können? Lesen! und zukünftig den einen oder anderen Smoothie am Wegesrand stehen lassen ...  eine durchaus provokante Aussage und genau deshalb lohnt es sich mal genauer hinzuschauen ... Grüne Smoothies haben die Welt im Sturm erobert. Überall, wo du hinschaust, gibt es Detox-Kuren mit grünen Smoothies und grünen Saftpulvern. Rezepte für die grünen Drinks findest du auf fast jeder Homepage, die sich mit Ernährung beschäftigt und jede Innenstadt lockt mit Ständen an denen dieses Power-Getränk angeboten wird. Aber sind diese farbenfrohen Drinks wirklich so gesund? Grüne Smoothies oder grüne Säfte enthalten oft eine große Menge Spinat, Grünkohl, Mangold, Kohl, Rucola oder anderes grünes Gemüse. Ja, wir haben unser ganzes…
Read More
Polenta – vom Arme-Leute-Essen in die Sterne-Küche

Polenta – vom Arme-Leute-Essen in die Sterne-Küche

Blog, Tipps rund um den Darm, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung
  Polenta – vom Arme-Leute-Essen in die Sterne-Küche  Früher war Polenta ein Arme-Leute-Essen und hat erst in den letzten Jahren die deutsche Küche erobert. Mittlerweile wird Polenta sogar in Sterne-Restaurants als Beilage serviert. Was ist Polenta? Früher wurde Polenta aus Hirse, Dinkel, Weizen oder Kichererbsen-Mehl zubereitet. Seit der Entdeckung Amerikas hat sich jedoch Maisgrieß als Grundlage von Polenta durchgesetzt. Dieser Maisgrieß wird mit Wasser, Gemüsebrühe oder Milch zu einem Brei gekocht und dann als Beilage gegessen oder in Scheiben geschnitten und angebraten. Von Spanien bis Südrussland galt Maisgrießbrei jahrzehntelang als Arme-Leute-Essen, das im Winter fast täglich die hungrigen Mägen füllte. Besonders in Norditalien erfreut sich Polenta nach wie vor großer Beliebtheit und wird in jeder Region anders zubereitet. Polenta – Gekochter Maisgrieß Zur Herstellung des Maisgrießes wird gelber Mais grob…
Read More

Zucker – wenn der süße Genuss zur Sucht wird und 7 Strategien diesen Kreislauf zu durchbrechen

Blog, Tipps rund um Ernährung
  Zucker – wenn der süße Genuss zur Sucht wird und 7 Strategien diesen Kreislauf zu durchbrechen Zuckersucht, hört sich irgendwie lustig an, ist es aber nicht. Hast du schon einmal versucht alle zuckerhaltigen Nahrungsmittel, zumindest zeitweise, aus deinem Leben zu verbannen? Also keine Schokolade, keine Schokoriegel, kein Nuss-Nougat-Aufstrich, keine Marmelade, keinen Kuchen, keine Kekse und natürlich auch keine gesüßten Getränke. Ganz abgesehen von all dem verstecken Zucker in Müslis, Frühstücksflocken, gesüßten Milchprodukten, Salatdressings, Dosengemüse bis hin zum Ketchup (der enthält 1,5 Stück Würfelzucker pro Esslöffel!!!). Und auch im Weißbrot und der Gekochten (Fleischwurst) versteckt sich Zucker.   Zucker ist heute eine Droge mit der Menschen sich entspannen   Den Zucker, den du selbst an deine Speisen gibst zu reduzieren oder gar ganz wegzulassen ist im Vergleich zum Meiden von versteckten Zuckern…
Read More
7 Strategien chronische Entzündungen in den Griff zu bekommen

7 Strategien chronische Entzündungen in den Griff zu bekommen

Blog, Tipps rund um den Darm, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
7 Strategien chronische Entzündungen in den Griff zu bekommen  Entzündungen sind auf dem Vormarsch und immer mehr Menschen sind in irgendeiner Form davon betroffen. Entzündungen, vor allem stille Entzündungen (ein noch relativ neuer Begriff in der Medizin), können eine heimtückische Angelegenheit sein. Du merkst nicht, dass du eine hast, bis sie eine ausgewachsene Krankheit verursacht.  Entzündungen sind einer der Hauptursachen von chronischen Erkrankungen und die nehmen bekanntermaßen rasant zu. Der Grund dafür ist, dass Entzündungen deinen Körper auf zellulärer Ebene schädigen.  Wusstest du, dass du es in der Hand hast entzündliche Prozesse wieder rückgängig zu machen?  Entzündung ist zunächst ein sehr allgemeiner Begriff. Entzündung ist typischerweise ein Immunantwortmechanismus und ist grundsätzlich eine wichtige Möglichkeit deines Körpers sich gegen feindliche Eindringlinge zu wehren. Wenn der Körper bemerkt, dass in einem bestimmten Bereich…
Read More
5 Alarmsignale, mit denen dein Körper um Hilfe schreit 

5 Alarmsignale, mit denen dein Körper um Hilfe schreit 

Blog, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung
  5 Alarmsignale, mit denen dein Körper um Hilfe schreit Hast du jemals das Gefühl, dass dein Körper versucht dir etwas zu sagen? Manchmal beginnt es mit einem leisen Flüstern, einem Energieabfall am Nachmittag oder einem dumpfen Kopfschmerz. Und dann gibt es Zeiten, in denen dein Körper einen ausgewachsenen Wutanfall bekommt. Hautausschläge, Verdauungsbeschwerden, Schlaflosigkeit und vieles mehr – wir alle haben es schon mal erlebt. Immer wieder erlebe ich es, dass Frauen versuchen diese Alarmsignale möglichst schnell zum Schweigen zu bringen. Eine Tasse grüner Tee steigert die Energie und ein wenig Make-Up verbirgt diesen lästigen Pickel. Aber diese schnellen Lösungen bringen dich nicht zur Wurzel deines Problems. Schenke diesen Symptomen Beachtung, sie sind die Sprache deines Körpers. Dein Körper kann gute, freundliche Dinge zu dir sagen und auch schlechte, unangenehme…
Read More
 5 Lebensmittel, die du meiden solltest, damit deine Hormone in Balance bleiben

 5 Lebensmittel, die du meiden solltest, damit deine Hormone in Balance bleiben

Blog, Tipps rund um die Wechseljahre, Wohlgefühl
  5 Lebensmittel, die du meiden solltest, damit deine Hormone in Balance bleiben. Die lieben Hormone beschäftigen uns Frauen im Zweifelsfall den Großteil unseres Lebens. Es gibt Zeiten da lassen sich unsere Gefühle und unseren Körper Achterbahn fahren. Das fängt in der Pubertät an und geht munter bis in die Wechseljahre weiter. Gerade die Wechseljahre werden dann für viele Frau zu Leidensjahren. Manche Frauen erleben schon ab dem 40. Lebensjahr das volle Programm von Hitzewallungen über Schlafstörungen bis hin zu Gewichtszunahme. Das muss NICHT sein! Wusstest du, dass deine Ernährung eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Körpers spielt. Die Lebensmittel, die du isst, können Prozesse deines Körpers, einschließlich der Sekretion und des Gleichgewichts deiner Hormone buchstäblich regulieren. Ein Hormonhaushalt der im Gleichgewicht ist, ist absolut entscheidend für deine…
Read More
Bitter – der vergessene Geschmack

Bitter – der vergessene Geschmack

Blog, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
  Bitter - der vergessene Geschmack - Bitter ist neben süß, sauer, salzig und umami eine der fünf Geschmacksrichtungen, die von unserer Zunge wahrgenommen werden können. Der bittere Geschmack hat u.a. eine verdauungsfördernde Wirkung. So ist der Espresso nach dem Essen durchaus eine gute Wahl. Zudem leitet Bitter nach unten aus, wie du vielleicht bei der Einnahme von Bittersalz selbst schon mal feststellen konntest. Nahrungsmittel können Heilmittel sein, so kannst du zum Beispiel indem du eine Zucchinisuppe mit frischem Basilikum isst und dazu einen grünen Tee trinkst deinen Körper bei der Bekämpfung einer Entzündung positiv unterstützen. Auch bei Kopfschmerzen kann ein grüner Tee eine gute Wahl sein, die Bitterstoffe darin führen die Hitze aus dem Kopf hinunter in den Körper und sorgen so für Linderung. Übrigens findest du am Ende des Posts noch…
Read More
Wie du aus dem Feiertagsloch wieder heraus kommst

Wie du aus dem Feiertagsloch wieder heraus kommst

Blog, Tipps rund um die Wechseljahre, Tipps rund um Ernährung, Wohlgefühl
Wie du aus dem Feiertagsloch wieder heraus kommst! Feiertage, Festessen und lange Wochenenden mit Familie und alten Freunden können einen schon mit sehr viel Freude erfüllen. Mit dem Lachen und den schönen Erinnerungen können auch viele weinseelige und kalorienreiche Verführungen einhergehen. Und wie du zu gut weißt, schickt all das deinen Körper in einen Kreislauf, aus Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen, Dehydrierung, einem geschwächten Immunsystem und schlussendlich Gewichtszunahme. Ein Kreislauf aus dem man oft nicht so leicht wieder rauskommt, du hängst auch im neuen Jahr noch im Feiertagsloch. Niemand mag es sich nach den Fest- und Feiertagen so mies zu fühlen, deshalb möchte ich dich unterstützen aus diesem Feiertagsloch wieder heraus zukommen, damit du und dein Körper sich erholen und du wieder auf einen guten Weg kommst. Um genau das zu…
Read More