Schnelles herzhaftes Frühstück - Hirse mit Spiegelei

Herzhaftes Frühstück – Hirse mit Spiegelei

herzhaftes-fruehstueck-hirse-mit-spiegelei_claudia_earp

Herzhaftes Frühstück – Hirse mit Spiegelei

 

Frühstück darf auch mal herzhaft sein. Es gibt Tage da ist mir mehr nach einem herzhaften als nach einem süßen Frühstück. Konnte ich mir früher so gar nicht vorstellen, inzwischen liebe ich es, vor allem in den Herbst- und Wintermonaten. Ich merke, dass mir in dieser Zeit ein herzhaftes Frühstück oft viel besser bekommt, mir mehr Energie für den Tag gibt. Zudem friere ich dann auch nicht so leicht 🙂 UND bin länger satt. Und es ist eine schöne Abwechselung, die obendrein noch richtig lecker schmeckt. Wieso ist Frühstücken und dann auch noch warm so wichtig? Das kannst du in diesem Blogpost nachlesen: Warmes Frühstück – 8 Gründe wieso es so wichtig ist.

Da ich immer wieder gefragt werde wie denn ein herzhaftes Frühstück aussehen könnte, teile ich heute diese Rezept mit euch

Und wenn du Hirse egal ob zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen magst, dann probiere doch einmal Hirseauflauf  mit Birnen.  Oder den Cremigen Hirse-Porridge mit Rhabarber-Apfel-Kompott .

Herzhaftes Frühstück – Hirse mit Spiegelei

Das brauchst du für 2 Portionen:

Pro Portion 30-50 Gramm Hirse * (Affilate Link: “Reishunger”)
doppelte Menge Wasser
  Meer- oder Steinsalz
ca. 4 Esslöffel glatte Petersilie
1 gute Prise Paprikapulver 
1 gute Prise gemahlenen Kümmel
2 Eier
ca. 2 Esslöffel Butter (Bio)

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

__________________________________________________________________________________________________________________

Du suchst dein persönliches Wohlgefühl in den Wechseljahren?

Du möchtest wieder in deine Lieblings-Jeans passen?
Und einen erholsamen Schlaf haben?
Nicht mehr bei jeder Kleinigkeit “explodieren”?
Und so viel Energie haben, dass du Bäume ausreißen könntest?

Mit dem Wohlgefühl Basic Paket unterstütze ich dich dabei, in den Wechseljahren die für deine Konstitution und Lebenssituation optimale Ernährung zu finden und die Herausforderung anzunehmen gesund, fit, schlank und vital zu werden und zu bleiben.

__________________________________________________________________________________________________________________

Herzhaftes Frühstück – Hirse mit Spiegelei

So wird’s gemacht:

Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.

Die Hirse in ein Sieb geben und gründliche mit kaltem Wasser abspülen.

Dann die Hirse einen Topf geben und mit der doppelten Menge Wasser für ca. 10 Minuten garkochen.

In der Zwischenzeit das Spiegelei in einer separaten Pfanne braten und mit Meersalz und Pfeffer würzen.

Kurz bevor die Hirse gar ist mit Meersalz, Paprikapulver und Kümmel würzen.

Ebenso die Butter unterrühren.

Die Hirse auf Tellern auftürmen und das Spiegelei darauflegen und mit reichlich Petersilie garnieren. 

Fertig 🙂

Lass es dir schmecken!

Mein Tipp für DICH

Und wenn du Hirse egal ob zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen magst, dann probiere doch einmal Hirseauflauf  mit Birnen
Oder den Cremigen Hirse-Porridge mit Rhabarber-Apfel-Kompott .

NACHGEKOCHT? Teile deine Fotos mit mir (@claudiaearp) und meiner Community auf Instagram und nutze meinen Hashtag #claudiaearp !

Bleibe mit mir in Kontakt. Solltest Du Dich zu meinem Newsletter anmelden, maile ich Dir ganz unverbindlich immer meine neuesten Rezepte, Inspirationen, Ideen, Tipps und Trends, sowie spannende Blog-Geschichten rund um gesundes Essen.
Zudem bekommst du mein “10-Genuss-ohne-Reue” eBook als Danke-Schön.

Meine Gerichte fotografiere ich auf dem wundervollen Geschirr
von Frauke Alber !

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.