Warum du täglich Nüsse essen solltest: 6 gute Gründe

Warum du täglich Nüsse essen solltest: 6 gute Gründe

Blog, Eiweiß, Mineralstoffe, Omega 3, Pflanzliches Eiweiß, Tipps rund um Ernährung, Vegan, Wissenswertes
Lass uns über Nüsse sprechen - diese kleinen Wunder der Natur! Warum du täglich Nüsse essen solltest: 6 gute Gründe Nüsse sind nicht nur köstlich, sondern auch äußerst gesund. Sie sind reich an Nährstoffen und bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Wenn du bisher noch nicht regelmäßig Nüsse in deine Ernährung integriert hast, solltest du das jetzt nachholen. Hier sind sechs überzeugende Gründe, warum du täglich Nüsse essen solltest: Hier sind sechs überzeugende Gründe, warum du täglich Nüsse essen solltest: Gesunde Fette für dein Herz: Nüsse sind reich an ungesättigten Fettsäuren, insbesondere Omega-3-Fettsäuren, die sich positiv auf die Herzgesundheit auswirken. Der regelmäßige Verzehr von Nüssen kann dazu beitragen, den Cholesterinspiegel zu senken und das Risiko von Herzkrankheiten zu reduzieren. Reich an Antioxidantien: Nüsse sind eine hervorragende Quelle für Antioxidantien wie Vitamin E…
Read More
Spinat-Pilz-Salat mit Kalamata-Oliven und Cashewnüssen

Spinat-Pilz-Salat mit Kalamata-Oliven und Cashewnüssen

Frühling, Glutenfrei, Herzhaft, Laktosefrei, Omega 3, Pflanzliches Eiweiß, Rezepte, Salat, Sommer, Spätsommer, Vegan, Vitamine
Spinat-Pilz-Salat mit Kalamata-Oliven und Cashewnüssen Letzte Woche habe ich Spinat, Pilze und Cashewkerne zu einer leckeren Pastasauce verarbeitet. Heute gibt es die Kombination aus Spinat und Pilzen in Form eines knackig-frischen Salates. Ergänzt durch getrocknete Tomaten und wunderbare Kalamata-Oliven ist der Salat eine tolle Beilage oder ein leichtes Mittagessen. Pilze – das Fleisch des Waldes Pilze gehören weder dem Pflanzen- noch dem Tierreich an, sondern bilden ein eigenes Reich. Sie enthalten kein Chlorophyll (Blattgrün) und können im Gegensatz zu grünen Pflanzen nicht mit Hilfe von Sonnenlicht, Kohlendioxid und Wasser Nährstoffe aufbauen.  Nährstoffquelle für Pilze ist organische Nahrung wie Holz, Kompost oder Stroh. Was wir als Speisepilze essen, sind die Fruchtkörper eines unter der Erde wachsenden Geflechts. Tausende von Kriegsgefangenen in den sibirischen Wäldern und Steppen verdanken den Pilzen ihr Leben…
Read More
Mein Lieblings-Chia-Pudding

Mein Lieblings-Chia-Pudding

5-Elemente-Ernährung, Frühstück, Kochbuch, Laktosefrei, Omega 3, Rezepte, Süßes/Dessert, Vegan
Mein Lieblings-Chia-Pudding Chiasamen sind eine wunderbare vegane Quelle für die so wichtigen Omega-3 Fettsäuren. Chiasamen-Pudding kennst du bestimmt, ist ja wahrlich kein neues Rezept. Aber hast du Chiasamen-Pudding schon einmal mit frisch geriebener Orangenschale probiert? Diese zitrusartige Version in Kombination mit Vanillezucker schmeckt wie Sonnenschein aus dem Glas. Außerdem ist das Rezept für den Chia-Samen-Pudding nach der 5-Elemente-Ernährung konzipiert, also ein ausgewogenes Rezept für den Körper. Was fantastisch ist, denn ich kann heute einzelne Portionen Chiapudding machen und sie dann den Rest der Woche genießen. So ist Frühstück immer fertig! Übrigens: Du kannst Chiasamen auch durch geschrotete Leinsamen ersetzten!!! Der beste Pudding aus Chiasamen Frische Zitrusfrüchte, Vanille und Honig passen perfekt zu Chiasamen. Vor allem, wenn du sie mit einer Basis aus selbstgemachten Cashew- oder Mandeldrink zubereitest. Du kannst auch…
Read More
Vegane Schokoladen-Cupcakes mit Süßkartoffel

Vegane Schokoladen-Cupcakes mit Süßkartoffel

Glutenfrei, Laktosefrei, Omega 3, Rezepte, Süßes/Dessert, Vegan
Vegane Schokoladen-Cupcakes mit Süßkartoffeln Vegane Schokoladen-Cupcakes mit Süßkartoffel und einer Avocado-Schoko-Glasur. Hier vereinen sich mal wieder verschiedene Super-Foods zu einem unwiderstehlichen und zudem noch gesunden Dessert. Gefunden habe ich das Rezept bei  Carolyn Vinnicombe. Damit hast du nun 5 Anregungen für deinen Osterbruch, angefangen bei der Orangen-Linsen-Suppe, über einen Mungobohnensalat mit Minze und Oliven bis hin zu einer Spinat-Polenta-Tarte und den Polentaschnitten mit Tomaten-Walnuss-Tapenade und als süßen Abschluss die heuten Schokoladen-Cupcakes mit Süßkartoffeln. Bei der Verarbeitung von Avocados bin ich ehrlich gesagt etwas zurückhaltender geworden, nachdem ich eine Reportage darüber gesehen habe, was diese Monokulturen in Ländern wie Chile und Mexiko anrichten. Für ein super schokoladigen Genuss ohne Avocado versuche doch mal meine "Genialen Brownies", die zudem auch noch gluten- und laktosefrei sind. Nächste Woche gibt es dann wieder ein Rezept…
Read More
Schokoladen-Avocado-Trüffel

Schokoladen-Avocado-Trüffel

Glutenfrei, Laktosefrei, Low Carb, Omega 3, Rezepte, Süßes/Dessert, Vegan, Zuckerfrei
Schokoladen-Avocado-Trüffel Mit diesem Rezepten möchte ich dir Alternativen aufzeigen, wie du süße Verführungen genießen kannst ohne es hinterher zu bereuen. Diese Trüffel sind ein solcher Hochgenuss ohne Reue, durch die guten Zutaten die drin sind.  Gerade um die Weihnachtszeit bleibt es nicht aus, dass wir auch mal etwas Süßes naschen möchten. Da sind diese veganen Schokoladen-Avocado-Trüffel einfach ideal. Übrigens kannst du damit auch Nicht-Veganer begeistern! Das Rezept habe ich auf der Seite von Dr. Jockers gefunden und die Trüffel hörten sich soooo einfach und lecker an, dass ich sie testen MUSSTE :-) . Ich habe das Rezept ein wenig abgewandelt. Da ich kein großer Stevia-Fan bin, habe ich stattdessen ein wenig Ahornsirup zum Süßen verwendet. Wenn dir die Trüffel schmecken, solltest auch mal die veganen Schokoladen-Cupcakes mit Süßkartoffeln oder meine genialen Brownies…
Read More
Erbsen-Avocado-Minz-Creme

Erbsen-Avocado-Minz-Creme

Extras, Glutenfrei, Herzhaft, Laktosefrei, Omega 3, Rezepte, Vegan, Zuckerfrei
Erbsen-Avocado-Minz-Creme Ein schnelles und ungewöhnliches Rezept mit frischen Erbsen. Bevor die Saison dann auch bald dem Ende entgegen geht. Avocado-Creme auch Guacamole genannt kennst du vielleicht. Diese Variante einer Avocado-Creme bekommt durch die Erbsen noch mal eine feine Note und eine wunderschöne grüne Farbe.  Da die Saison für frische Erbsen nur sehr kurz ist, nutze ich sie immer für die verschiedensten Rezepte. Wie den Salat mit Roter Bete, Avocado und frischen Erbsen, die Zucchini-Nudeln mit frischen Erbsen und Avocado-Walnuss-Pesto, die Erbsen-Gurken-Avocado-Bowl oder dem Weißkohl mit Erbsen. Erbsen-Avocado-Minz-Creme Das brauchst du für 4 Portionen: 2 gute Handvoll frischer Erbsen (alternativ tiefgekühlt)1/2 Philotimo Gourmet Olivenöl (*Affiliate Link: “Olive Company” )1 TeelöffelZitronensaft wenigMeer- oder Steinsalznach Geschmackschwarzer Pfeffernach GeschmackPaprikapulveroptionalrote Brunnenkresse zum Garnieren Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst…
Read More
Avocado und Rote-Bete

Avocado und Rote-Bete

Herzhaft, Mineralstoffe, Omega 3, Rezepte, Salat, Vegan, Video, Vitamine
Avocado und Rote Bete Avocado und Rote Bete zu einer raffinierten Vorspeise kombiniert. Ja, Avocados haben einen sehr hohen Fettgehalt, sie sind gemeinsam mit der Olive, die fettreichste Frucht.  Aber keine Sorge: Das Fett in Avocados ist eines der gesündesten Fette, da es reichlich einfach ungesättigte Fettsäuren enthält. Avocado enthält außerdem eine große Menge an lebenswichtigen Vitaminen wie z. B. Vitamin A, Alpha-Carotin, Beta-Carotin, Biotin und Vitamin E. Dazu die Rote Bete, die reich an Mineralien, Folsäure, Eisen und jeder Menge Vitaminen ist. Also eine tolle Kombination. Warum viele Rote Bete nicht mögen Für den erdigen Geschmack der Roten Bete gibt es einen guten Grund. Es liegt jedoch nicht daran, dass das Gemüse in der Erde gewachsen ist. Verantwortlich für den etwas erdigen Geschmack ist der bicyclische Alkohol Geosmin, der…
Read More
Kleiner Tipp – Naschen ohne Reue

Kleiner Tipp – Naschen ohne Reue

Blog, Extras, Omega 3, Pflanzliches Eiweiß, Süßes/Dessert, Tipps rund um Ernährung, Vegan, Video, Vitamine, Wissenswertes, Zuckerfrei
Wissenswertes: Kleiner Tipp - Naschen ohne Reue ...   wenn dich unterwegs der "süße Hunger" überfällt. Dann musst du nicht mehr in die "Süßigkeitenfalle" tappen, sondern kannst zu deinem gesunden Snack greifen!   Das Rezept findest du hier: Gesunder Snack Mein Blogpost mit den 6 Gesundheitsvorteilen von dunkler Schokolade könnte ebenfalls für dich interessant sein! ____________________________________________________ Du willst dich in deinem Körper wieder wohlfühlen? Du möchtest wieder in deine Lieblingsjeans passen?Und erholsam schlafen?Nicht mehr bei jeder Kleinigkeit “explodieren”?Und so viel Energie haben, dass du Bäume ausreißen kannst? Mit dem Wohlgefühl Basic Paket oder dem Wohlgefühl Premium Paket unterstütze ich dich dabei, die für deine Konstitution und Lebenssituation optimale Ernährung zu finden und die Herausforderung anzunehmen gesund, fit, schlank und vital zu werden und zu bleiben. Vereinbare einen Termin für ein…
Read More
Naschen ohne Reue?

Naschen ohne Reue?

Laktosefrei, Omega 3, Pflanzliches Eiweiß, Rezepte, Süßes/Dessert, Vegan, Vitamine
Naschen ohne Reue? Geht das? Gesundes Naschen kann eine großartige Möglichkeit sein, den süßen oder salzigen Zahn zu befriedigen, ohne die Gesundheit zu beeinträchtigen. Hier einige Vorschläge für dich: Nüsse und Samen: Knabbere an Mandeln, Walnüssen, Cashewkernen, Sonnenblumenkernen oder Kürbiskernen. Sie sind eine gute Quelle für gesunde Fette, Proteine und Ballaststoffe. Trockenfrüchte: Iss kleine Portionen getrockneter Früchte wie Aprikosen, Rosinen oder Feigen. Achte jedoch auf den Zuckergehalt und verzehre sie in Maßen. Frisches Obst: Greife zu frischen Früchten wie Äpfeln, Birnen, Beeren oder Trauben. Sie sind reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Antioxidantien und bieten eine natürliche Süße. Achte darauf, dass du Obst dann isst, wenn es Saison hat. Gemüsesticks mit Hummus: Schneide Karotten, Gurken, Paprika oder Sellerie in Sticks und tauche sie in Hummus. Das ist ein leckerer, nährstoffreicher Snack.…
Read More